Previous Next

Kopf

Vermutlich 1.-3. Jh. n. Chr., Jemen

 

 

Kopf

Halbrundplastische Köpfe wie dieser waren in hohe, rechteckige Grabstelen in eine Ausnehmung im oberen Drittel eingelassen. Der Kopf zeigt das stark stilisierte Gesicht eines Mannes.

Location: Kunsthistorisches Museum Wien, Raum VIa

Object data

Object Name

Gesichtsstele

Culture

Südarabisch

Period

Mittel- bis spätsüdarabische Zeit

Dated

Vermutlich 1.-3. Jh. n. Chr.

Site

Material

Kalksinter

Dimensions

H 24 cm, B 12,5 cm, T 11,5 cm; G ca. 5 kg

Image rights

Kunsthistorisches Museum Wien, Ägyptisch - Orientalische Sammlung

Inv. No.

Ägyptische Sammlung, SEM 114

Provenance

1894 aus der Sammlung Glaser übernommen

Kunst & Patenschaft

This object is still without a Art Patron. Accept the patronage and make sure that this cultural treasure is preserved for future generations.
Your donation is a direct and sustainable contribution to the scientific documentation, research, restoration, and presentation of the artworks of the Kunsthistorisches Museum Wien.

Become an art patron