Moses vor dem brennenden Dornbusch

um 1615/1617, Künstler: Domenico Fetti

 

 

Moses vor dem brennenden Dornbusch

God appears to Moses in a burning thorn bush and orders him to liberate the Jews from Egyptian bondage (Exodus 3:1−12). Fetti has chosen the moment in the biblical narrative in which the simple shepherd Moses is dazed by the unusual apparition. Slowly and awkwardly he follows God’s instruction to take off his sandals on this holy ground before he accepts the fateful task assigned to him.

Derzeit ausgestellt: Kunsthistorisches Museum Wien, Kabinett 12

Objektdaten

Objektbezeichnung

Gemälde

Kultur

Italienisch, Venezianisch

Datierung

um 1615/1617

Künstler

Domenico Fetti (1588/89 Rom - 1623 Venedig) - GND

Material/Technik

Leinwand

Maße

Bildmaß: 168,3 cm × 113,6 cm × 2,2 cm

Rahmenmaße: 202 cm × 146,5 cm × 13,5 cm

Bildrecht

Kunsthistorisches Museum Wien, Gemäldegalerie

Inv. Nr.

Gemäldegalerie, 165

Provenienz

Slg. Leopold Wilhelm

Kunst & Patenschaft

Viele unserer Objekte sind auf der Suche nach Paten. Mit einer Kunstpatenschaft tragen Sie dazu bei, die Schätze der Kunstgeschichte für die Zukunft zu bewahren.
Als Kunstpate fördern Sie mit Ihrer Spende direkt und nachhaltig die wissenschaftliche Dokumentation, Erforschung, Restaurierung und Präsentation der Kunstbestände des Kunsthistorischen Museums Wien.

Werden Sie Kunstpate