Suche nach ...

Bitte wählen Sie die Art der Veranstaltung und einen Zeitraum für Ihren Besuch

Kunsthistorisches Museum Wien

MODERN & CONTEMPORARY TALK

Mark Rothko: Seeing Red

Vortrag Rahmenprogramm Mark Rothko

es spricht Ben Street
ein englischer Sprache

Begrenzte TeilnehmerInnenzahl
Anmeldung erforderlich: talks@khm.at

Maria-Theresien-Platz | 1010 Wien

Treffpunkt: Kuppelhalle

Mehr lesen Schließen
20. Mai 19 Uhr
Kunsthistorisches Museum Wien, Gemäldegalerie

Ganymed in love

ZYKLUS

Mittags-Kurzführung Rahmenprogramm Ganymed in Love

Sie können diesen kurzen Betrachtungen über zwei Monate hinweg wöchentlich folgen, denn sie stehen unter einem gemeinsamen Motto. Doch auch ein einzelner Besuch – vielleicht sogar in Ihrer Mittagspause – lohnt sich.

DO, 2. MAI
DI, 7. MAI
Salome mit dem Haupt Johannes d. Täufers von Joseph Heintz d. Ä.
Gemäldegalerie
Mag. Andreas Zimmermann

DO, 9. MAI
DI, 14. MAI
Alte Frau am Fenster von Gerard Dou
Gemäldegalerie
Dr. Rotraut Krall

DO, 16. MAI
DI, 21. MAI
Hl. Margarete von Raffael
Gemäldegalerie
Mag. Barbara Herbst

DO, 23. MAI
DI, 28. MAI
Kirschenmadonna von Tizian
Gemäldegalerie
Mag. Daniel Uchtmann

DI, 4. JUNI
DO, 6. JUNI
Rosenkranzmadonna von Caravaggio
Gemäldegalerie
Mag. Barbara Herbst

DI, 11. JUNI
DO, 13. JUNI
Venus und Adonis, nach Annibale Carracci
Gemäldegalerie
Mag. Andreas Zimmermann

DI, 18. JUNI
DO, 27. JUNI
Blinder Drehleierspieler von Francisco de Herrera
Gemäldegalerie
Dr. Rotraut Krall

DI, 25. JUNI
Gleichnis vom verlorenen Sohn von Pompeo Batoni
Gemäldegalerie
Mag. Daniel Uchtmann

Maria-Theresien-Platz | 1010 Wien

Treffpunkt: Eingangsbereich Kunsthistorisches Museum

Mehr lesen Schließen
21. Mai 12.30 - 13 Uhr
Kunsthistorisches Museum Wien, Gemäldegalerie

Mark Rothko

Anmeldung erforderlich unter: kunstvermittlung@khm.at

Kuratorenführung Rahmenprogramm Mark Rothko, es führt Jasper Sharp

in englischer Sprache

Maria-Theresien-Platz | 1010 Wien

Treffpunkt: Eingangsbereich Kunsthistorisches Museum

Mehr lesen Schließen
21. Mai 16 - 17 Uhr
Kunsthistorisches Museum Wien, Gemäldegalerie

Mark Rothko

Überblicksführung Rahmenprogramm Mark Rothko

Mark Rothko (1903–1970) gehört zu den bedeutendsten Künstlern des zwanzigsten Jahrhunderts. Zum ersten Mal überhaupt werden nun seine Werke in Österreich gezeigt. Die Ausstellung bietet mit über vierzig seiner Hauptwerke einen Überblick über Rothkos gesamtes Schaffen – von seinen figurativen Anfängen in den 1930er Jahren über die Werke, die er im folgenden Jahrzehnt in seiner sogenannten Übergangsphase schuf, bis zu den revolutionären Bildern aus den 1950er und 1960er Jahren. Kate und Christopher Rothko, die Kinder des Malers, waren von Beginn an in das Projekt eingebunden und haben sich bereit erklärt, eine Reihe bedeutender Werke aus der Familiensammlung für die Ausstellung zu leihen.

DAUER CA. 60 MIN.
TREFFPUNKT: VESTIBÜL
TEILNAHME € 4
FÜHRUNGSKARTEN ERHALTEN SIE AN DEN MUSEUMSKAS­SEN SOWIE AM IN­FORMATIONSSTAND

Maria-Theresien-Platz | 1010 Wien

Treffpunkt: Eingangsbereich Kunsthistorisches Museum

Mehr lesen Schließen
21. Mai 16 - 17 Uhr
Kunsthistorisches Museum Wien, Gemäldegalerie

Schnappschuss oder Filmstill

Fotografische Momente in der Malerei

Spezialführung, es führt Mag. Barbara Herbst

Der Klassiker unter den Führungen. Hier konzentriert man sich auf einzelne Künstler, folgt einer Bildtradition oder lernt eine Objektgattung kennen.

Maria-Theresien-Platz | 1010 Wien

Treffpunkt: Eingangsbereich Kunsthistorisches Museum

Mehr lesen Schließen
22. Mai 16 - 17 Uhr
Kunsthistorisches Museum Wien, Gemäldegalerie

Mark Rothko

Überblicksführung Rahmenprogramm Mark Rothko

Mark Rothko (1903–1970) gehört zu den bedeutendsten Künstlern des zwanzigsten Jahrhunderts. Zum ersten Mal überhaupt werden nun seine Werke in Österreich gezeigt. Die Ausstellung bietet mit über vierzig seiner Hauptwerke einen Überblick über Rothkos gesamtes Schaffen – von seinen figurativen Anfängen in den 1930er Jahren über die Werke, die er im folgenden Jahrzehnt in seiner sogenannten Übergangsphase schuf, bis zu den revolutionären Bildern aus den 1950er und 1960er Jahren. Kate und Christopher Rothko, die Kinder des Malers, waren von Beginn an in das Projekt eingebunden und haben sich bereit erklärt, eine Reihe bedeutender Werke aus der Familiensammlung für die Ausstellung zu leihen.

DAUER CA. 60 MIN.
TREFFPUNKT: VESTIBÜL
TEILNAHME € 4
FÜHRUNGSKARTEN ERHALTEN SIE AN DEN MUSEUMSKAS­SEN SOWIE AM IN­FORMATIONSSTAND

Maria-Theresien-Platz | 1010 Wien

Treffpunkt: Eingangsbereich Kunsthistorisches Museum

Mehr lesen Schließen
22. Mai 16 - 17 Uhr
Kunsthistorisches Museum Wien, Gemäldegalerie

Ganymed in love

ZYKLUS

Mittags-Kurzführung Rahmenprogramm Ganymed in Love

Sie können diesen kurzen Betrachtungen über zwei Monate hinweg wöchentlich folgen, denn sie stehen unter einem gemeinsamen Motto. Doch auch ein einzelner Besuch – vielleicht sogar in Ihrer Mittagspause – lohnt sich.

DO, 2. MAI
DI, 7. MAI
Salome mit dem Haupt Johannes d. Täufers von Joseph Heintz d. Ä.
Gemäldegalerie
Mag. Andreas Zimmermann

DO, 9. MAI
DI, 14. MAI
Alte Frau am Fenster von Gerard Dou
Gemäldegalerie
Dr. Rotraut Krall

DO, 16. MAI
DI, 21. MAI
Hl. Margarete von Raffael
Gemäldegalerie
Mag. Barbara Herbst

DO, 23. MAI
DI, 28. MAI
Kirschenmadonna von Tizian
Gemäldegalerie
Mag. Daniel Uchtmann

DI, 4. JUNI
DO, 6. JUNI
Rosenkranzmadonna von Caravaggio
Gemäldegalerie
Mag. Barbara Herbst

DI, 11. JUNI
DO, 13. JUNI
Venus und Adonis, nach Annibale Carracci
Gemäldegalerie
Mag. Andreas Zimmermann

DI, 18. JUNI
DO, 27. JUNI
Blinder Drehleierspieler von Francisco de Herrera
Gemäldegalerie
Dr. Rotraut Krall

DI, 25. JUNI
Gleichnis vom verlorenen Sohn von Pompeo Batoni
Gemäldegalerie
Mag. Daniel Uchtmann

Maria-Theresien-Platz | 1010 Wien

Treffpunkt: Eingangsbereich Kunsthistorisches Museum

Mehr lesen Schließen
23. Mai 12.30 - 13 Uhr
Kunsthistorisches Museum Wien, Gemäldegalerie

Mark Rothko

Überblicksführung Rahmenprogramm Mark Rothko

Mark Rothko (1903–1970) gehört zu den bedeutendsten Künstlern des zwanzigsten Jahrhunderts. Zum ersten Mal überhaupt werden nun seine Werke in Österreich gezeigt. Die Ausstellung bietet mit über vierzig seiner Hauptwerke einen Überblick über Rothkos gesamtes Schaffen – von seinen figurativen Anfängen in den 1930er Jahren über die Werke, die er im folgenden Jahrzehnt in seiner sogenannten Übergangsphase schuf, bis zu den revolutionären Bildern aus den 1950er und 1960er Jahren. Kate und Christopher Rothko, die Kinder des Malers, waren von Beginn an in das Projekt eingebunden und haben sich bereit erklärt, eine Reihe bedeutender Werke aus der Familiensammlung für die Ausstellung zu leihen.

DAUER CA. 60 MIN.
TREFFPUNKT: VESTIBÜL
TEILNAHME € 4
FÜHRUNGSKARTEN ERHALTEN SIE AN DEN MUSEUMSKAS­SEN SOWIE AM IN­FORMATIONSSTAND

Maria-Theresien-Platz | 1010 Wien

Treffpunkt: Eingangsbereich Kunsthistorisches Museum

Mehr lesen Schließen
23. Mai 16 - 17 Uhr

Download

[pdf]

Monatsprogramm
(3.9 MB)
Mai und Juni 2019

[pdf]

Monatsprogramm für Kinder
(4.6 MB)
Mai bis August 2019

to top