Suche nach ...

Bitte wählen Sie die Art der Veranstaltung und einen Zeitraum für Ihren Besuch

Kunsthistorisches Museum Wien, Gemäldegalerie

Iron Men

Mode in Stahl

Überblicksführung Rahmenprogramm Iron Men

Das Kunsthistorische Museum Wien widmet sich in seiner großen Frühlingsausstellung einem künstlerisch und kulturell hochbedeutenden Aspekt der europäischen Renaissance – dem Harnisch. Im Zentrum der 170 Objekte fassenden Ausstellung stehen Meisterwerke der Wiener Hofjagd- und Rüstkammer, ergänzt durch Leihgaben aus dem Metropolitan Museum of Art in New York und der Real Armeria in Madrid.

Bitte buchen Sie Ihr Ticket über den Button. Ermäßigte Tickets (z.B. für Jugendliche bis 19 Jahre , Jahreskarte) mit bereits inkludiertem Time-slot erhalten Sie online. Restkarten sind an den Museumskassen erhältlich.


Sie möchten Ihre ganz private Führung buchen? Für Ihre Familie oder Freunde, für Ihre Geburtstags- oder Firmenfeier: Aus jedem Anlass können Sie Ihre private Führung durch die Sonder-Ausstellung bestellen!
Für Auskünfte:
T +43 1 525 24 - 5202
Mo – Fr, 9–12 Uhr
kunstvermittlung@khm.at

Maria-Theresien-Platz | 1010 Wien

Treffpunkt: Eingangsbereich Kunsthistorisches Museum

Mehr lesen Schließen
18. Mai 11 - 12 Uhr

Ticket
Kunsthistorisches Museum Wien, Kunstkammer Wien

Embleme, Wappen und mehr

Die Innendekoration der Säle der Kunstkammer

Spezialführung, mit Rotraut Krall

Teilnahme € 6

Maria-Theresien-Platz | 1010 Wien

Treffpunkt: Eingangsbereich Kunsthistorisches Museum

Mehr lesen Schließen
18. Mai 16 - 17 Uhr

Ticket
Kunsthistorisches Museum Wien, Gemäldegalerie

Parmigianino und Lorenzo Lotto

Meister des frühen Manierismus

Mittags-Kurzführung, mit Daniel Uchtmann

Teilnahme € 3

Maria-Theresien-Platz | 1010 Wien

Treffpunkt: Eingangsbereich Kunsthistorisches Museum

Mehr lesen Schließen
19. Mai 12.30 - 13 Uhr

Ticket
Kunsthistorisches Museum Wien, Münzkabinett

In 80 Münzen um die Welt

Überblicksführung Rahmenprogramm In 80 Münzen um die Welt, mit Andrea Spinka

Die Ausstellung lässt 16 historische Persönlichkeiten, darunter Kleopatra, Marco Polo, Wolfgang Amadeus Mozart und die österreichische Weltreisende Ida Pfeiffer, zu Wort kommen – oder vielmehr den Inhalt ihrer Geldbörsen. In einer musealen Reise durch Raum und Zeit erfahren Besucher*innen Münzgeschichte(n), verpackt in Reiseanekdoten rund um den Globus. Es werden Gleichzeitigkeit und Vielfalt unterschiedlicher Währungen dargestellt. Mit welchen Münzen bezahlte man auf Madagaskar oder in Indien, während in Kalifornien der Goldrausch herrschte? Ida Pfeiffer hat darauf eine Antwort. Sie unternahm zwei Weltreisen, überquerte drei Ozeane und kam wohl mit über hundert verschiedenen Münzsorten in Berührung.

Münzen gelten heute als historische Dokumente, die Zeugnis von vergangenen Kulturen ablegen. Seit ihrer Erfindung vor beinahe 2.700 Jahren sind sie einerseits in ihrer Funktion als Geld unverzichtbar, andererseits trugen sie als erstes Massenmedium der Geschichte Bilder und Aufschriften bis in ferne Länder. Wer eine Münze richtig lesen kann, sieht mehr als ein kleines Stück Metall. Bei genauerer Betrachtung hält man ein ganzes Land, seine Kultur und seine Geschichte in der Hand. Die Ausstellung zeigt auf überraschende und humorvolle Weise, dass Münzen von der Antike bis zur Gegenwart zu den stillen Wegbegleitern von Reisenden gehören.

Maria Theresien-Platz | 1010 Wien

Treffpunkt: Eingangsbereich Kunsthistorisches Museum

Mehr lesen Schließen
19. Mai 17 - 18 Uhr

Ticket
Kunsthistorisches Museum Wien, Gemäldegalerie

Iron Men

Mode in Stahl

Überblicksführung Rahmenprogramm Iron Men

Das Kunsthistorische Museum Wien widmet sich in seiner großen Frühlingsausstellung einem künstlerisch und kulturell hochbedeutenden Aspekt der europäischen Renaissance – dem Harnisch. Im Zentrum der 170 Objekte fassenden Ausstellung stehen Meisterwerke der Wiener Hofjagd- und Rüstkammer, ergänzt durch Leihgaben aus dem Metropolitan Museum of Art in New York und der Real Armeria in Madrid.

Bitte buchen Sie Ihr Ticket über den Button. Ermäßigte Tickets (z.B. für Jugendliche bis 19 Jahre , Jahreskarte) mit bereits inkludiertem Time-slot erhalten Sie online. Restkarten sind an den Museumskassen erhältlich.


Sie möchten Ihre ganz private Führung buchen? Für Ihre Familie oder Freunde, für Ihre Geburtstags- oder Firmenfeier: Aus jedem Anlass können Sie Ihre private Führung durch die Sonder-Ausstellung bestellen!
Für Auskünfte:
T +43 1 525 24 - 5202
Mo – Fr, 9–12 Uhr
kunstvermittlung@khm.at

Maria-Theresien-Platz | 1010 Wien

Treffpunkt: Eingangsbereich Kunsthistorisches Museum

Mehr lesen Schließen
19. Mai 19 - 20 Uhr

Ticket
Kunsthistorisches Museum Wien, Bassano Saal

From Cradle to Grave

Armour in the Life of the Renaissance Nobleman

Vortrag Rahmenprogramm Iron Men, Tobias Capwell, Kurator für Waffen und Rüstungen, The Wallace Collection, London. Mit freundlicher Unterstützung von Dorotheum

Rüstungen werden oft als reine Kriegsausrüstung missverstanden. In Wirklichkeit war die Vollpanzerung in der Hochrenaissance ein ständiger Lebensbegleiter des europäischen Adeligen. Er wurde von Kindesbeinen an im Panzerkampf ausgebildet, trat in seiner Jugend bei Turnieren und höfischen Schauspieleinlagen in Rüstung auf, führte im Erwachsenenalter Truppen auf dem Schlachtfeld an und wurde nach seinem Tod auf seinem Grabdenkmal von Kopf bis Fuß bewaffnet dargestellt. Die Rüstung war so viel mehr als nur eine Kriegsausrüstung – sie war ein essentieller Teil des Wesens eines Adeligen, ein ausdrucksstarker Aspekt seiner Identität und seines Selbstverständnisses.

Der Vortrag wird auf Englisch gehalten.

Jetzt anmelden

Maria-Theresien-Platz | 1010 Wien

Treffpunkt: Bassano Saal, 2. Stock

Mehr lesen Schließen
19. Mai 19 - 20 Uhr
Kunsthistorisches Museum Wien

Freitag ist Barriere*FREI*Tag

Kunst gemeinsam erleben!

Führung Rahmenprogramm Barrierefreie Angebote

Kunst berührt alle Menschen – und das auf unterschiedlichste Weise. Sie gemeinsam zu erleben, ist Ziel der inklusiven Führungen, die jeden Freitag um 15 Uhr stattfinden. Im Museum erwarten Sie spannende Objekte, die aufregende Geschichten erzählen. Jeder Monat ist einem bestimmten Thema gewidmet. Es gibt also jedes Mal etwas Neues zu entdecken.
Wir freuen uns auf interessante Begegnungen und anregende Gespräche mit Ihnen!
Jede*r ist willkommen – auch Ihre Freund*innen, Familie und alle Interessierten!
Beginn: 15 Uhr
Dauer: ca. 60 Minuten
Eintritt und Teilnahme zum Barriere*FREI*Tag sind für Menschen mit Behinderung und eine Begleitperson kostenlos.

Anmeldung erwünscht:
+43 1 525 24 - 5210 oder julia.haeussler@khm.at

Mai
Voyage, voyage – auf Weltreise im Museum
Freitag, 6.5., Tastführung
Freitag, 13.5., Führung in Gebärdensprache (mit Dolmetscher:in)
Freitag, 20.5., Führung in einfacher Sprache
Freitag, 27.5., Führung für Menschen mit Demenz und Begleiter:innen


Juni
Vielfältiges KHM? So bunt sind die ehemals kaiserlichen Sammlungen.
Freitag, 3.6., Tastführung
Freitag, 10.6., Führung in Gebärdensprache (mit Dolmetscher:in)
Freitag, 17.6., Führung in einfacher Sprache
Freitag, 24.6., Führung für Menschen mit Demenz und Begleiter:innen

Maria-Theresien-Platz | 1010 Wien

Treffpunkt: Eingangsbereich Kunsthistorisches Museum

Mehr lesen Schließen
20. Mai 15 - 16 Uhr
Kunsthistorisches Museum Wien, Kunstkammer Wien

IM VISIER: IRON MEN

RITTER, RÜSTUNGEN UND TURNIERE

Kinderführung, für 5- bis 8-Jährige

Iron Men: der englische Titel der Ausstellung bedeutet soviel wie „eiserne Männer“. Auf geht’s also in die Welt der Ritter! Was weißt du bereits über die damalige Zeit? Wie sah das Leben eines Ritters aus? Welche Rolle spielten Frauen? Wer trug die teuerste Kleidung aller Zeiten? Reise mit uns 500 Jahre in die Vergangenheit und finde Spannendes über Ritter, Rüstungen und Turniere heraus!
Falls vorhanden, bringt bitte eure eigenen Kopfhörer mit!

Eintritt für Kinder gratis
Führung: € 4


Ermäßigter Eintritt für begleitende Erwachsene


Ermäßigung mit der Familienjahreskarte

Maria-Theresien-Platz | 1010 Wien

Treffpunkt: Eingangsbereich Kunsthistorisches Museum

Mehr lesen Schließen
21. Mai 15 - 16 Uhr

Ticket
to top