Suche nach ...

Bitte wählen Sie die Art der Veranstaltung und einen Zeitraum für Ihren Besuch

Kunsthistorisches Museum Wien

Höhere Mächte? Von Menschen, Göttern und Naturgewalten

Schreibwerkstatt

Workshop

Kunst, Theater, Leben entstehen aus Gefühlen und leben von Emotionen. Wir möchten erfahren, was Ihnen bei der unvoreingenommenen Beschäftigung mit unseren Kunstwerken und Sammlungsstücken durch den Kopf geht, welche Gefühle und Gedanken entstehen, was sie dazu schreiben wollen.

Die Schreibwerkstatt ist inhaltlich an die Ausstellung „Höhere Mächte“ angelehnt, die ab Mitte März im KHM gezeigt wird. Die Werke, zu denen ihre Texte entstehen, werden in dieser Ausstellung zu sehen sein. Sie stammen aus dem gesamten Bestand des KHM-Museumsverbandes: Kunsthistorisches Museum, Weltmuseum Wien und Theatermuseum.

Verbringen sie mit unseren Vermittler*innen 2 Stunden, in denen sie ausgewählte Kunstwerke anhand von Kopien zunächst ganz unbefangen betrachten, verinnerlichen und zu einem Werk ihrer Wahl, einen Texte verfassen. Nach einer kurzen Einführung und einem gemeinsamen warm up folgen Sie Ihrem persönlichen Schreibprozess. Ein Essay, ein Dialog, ein kurzes Theaterstück oder ein Gedicht, ein Zeitungsartikel, ein Songtext - Ihrer Kreativität können Sie freien Lauf lassen. Die Texte werden als begleitendes Material für eine Publikation oder in der Ausstellung verwendet.

Termine zur Auswahl (identischer Inhalt und Ablauf):
Dienstag, 1.12., 14 Uhr im Kunsthistorisches Museum
oder
Mittwoch, 2.12., 17.30 Uhr im Theatermuseum
oder
Donnerstag, 3.12., 14 Uhr im Weltmuseum


Dauer jeweils 2 Stunden

Kosten: die Teilnahme an diesem Schreibworkshop ist gratis.

Anmeldung erforderlich unter: kunstvermittlung@khm.at

Maria-Theresien-Platz | 1010 Wien

Treffpunkt: Atelier des Kunsthistorischen Museums bzw. Weltmuseum Wien

Mehr lesen Schließen
1. Dez 14 - 16 Uhr abgesagt
Kunsthistorisches Museum Wien

Höhere Mächte? Von Menschen, Göttern und Naturgewalten

Schreibwerkstatt

Workshop

Kunst, Theater, Leben entstehen aus Gefühlen und leben von Emotionen. Wir möchten erfahren, was Ihnen bei der unvoreingenommenen Beschäftigung mit unseren Kunstwerken und Sammlungsstücken durch den Kopf geht, welche Gefühle und Gedanken entstehen, was sie dazu schreiben wollen.

Die Schreibwerkstatt ist inhaltlich an die Ausstellung „Höhere Mächte“ angelehnt, die ab Mitte März im KHM gezeigt wird. Die Werke, zu denen ihre Texte entstehen, werden in dieser Ausstellung zu sehen sein. Sie stammen aus dem gesamten Bestand des KHM-Museumsverbandes: Kunsthistorisches Museum, Weltmuseum Wien und Theatermuseum.

Verbringen sie mit unseren Vermittler*innen 2 Stunden, in denen sie ausgewählte Kunstwerke anhand von Kopien zunächst ganz unbefangen betrachten, verinnerlichen und zu einem Werk ihrer Wahl, einen Texte verfassen. Nach einer kurzen Einführung und einem gemeinsamen warm up folgen Sie Ihrem persönlichen Schreibprozess. Ein Essay, ein Dialog, ein kurzes Theaterstück oder ein Gedicht, ein Zeitungsartikel, ein Songtext - Ihrer Kreativität können Sie freien Lauf lassen. Die Texte werden als begleitendes Material für eine Publikation oder in der Ausstellung verwendet.

Termine zur Auswahl (identischer Inhalt und Ablauf):
Dienstag, 1.12., 14 Uhr im Kunsthistorisches Museum
oder
Mittwoch, 2.12., 17.30 Uhr im Theatermuseum
oder
Donnerstag, 3.12., 14 Uhr im Weltmuseum


Dauer jeweils 2 Stunden

Kosten: die Teilnahme an diesem Schreibworkshop ist gratis.

Anmeldung erforderlich unter: kunstvermittlung@khm.at

Maria-Theresien-Platz | 1010 Wien

Treffpunkt: Theatermuseum, Lobkowitzplatz 2

Mehr lesen Schließen
2. Dez 17.30 - 19.30 Uhr abgesagt
Kunsthistorisches Museum Wien

Höhere Mächte? Von Menschen, Göttern und Naturgewalten

Schreibwerkstatt

Workshop

Kunst, Theater, Leben entstehen aus Gefühlen und leben von Emotionen. Wir möchten erfahren, was Ihnen bei der unvoreingenommenen Beschäftigung mit unseren Kunstwerken und Sammlungsstücken durch den Kopf geht, welche Gefühle und Gedanken entstehen, was sie dazu schreiben wollen.

Die Schreibwerkstatt ist inhaltlich an die Ausstellung „Höhere Mächte“ angelehnt, die ab Mitte März im KHM gezeigt wird. Die Werke, zu denen ihre Texte entstehen, werden in dieser Ausstellung zu sehen sein. Sie stammen aus dem gesamten Bestand des KHM-Museumsverbandes: Kunsthistorisches Museum, Weltmuseum Wien und Theatermuseum.

Verbringen sie mit unseren Vermittler*innen 2 Stunden, in denen sie ausgewählte Kunstwerke anhand von Kopien zunächst ganz unbefangen betrachten, verinnerlichen und zu einem Werk ihrer Wahl, einen Texte verfassen. Nach einer kurzen Einführung und einem gemeinsamen warm up folgen Sie Ihrem persönlichen Schreibprozess. Ein Essay, ein Dialog, ein kurzes Theaterstück oder ein Gedicht, ein Zeitungsartikel, ein Songtext - Ihrer Kreativität können Sie freien Lauf lassen. Die Texte werden als begleitendes Material für eine Publikation oder in der Ausstellung verwendet.

Termine zur Auswahl (identischer Inhalt und Ablauf):
Dienstag, 1.12., 14 Uhr im Kunsthistorisches Museum
oder
Mittwoch, 2.12., 17.30 Uhr im Theatermuseum
oder
Donnerstag, 3.12., 14 Uhr im Weltmuseum


Dauer jeweils 2 Stunden

Kosten: die Teilnahme an diesem Schreibworkshop ist gratis.

Anmeldung erforderlich unter: kunstvermittlung@khm.at

Maria-Theresien-Platz | 1010 Wien

Treffpunkt: Atelier des Kunsthistorischen Museums bzw. Weltmuseum Wien

Mehr lesen Schließen
3. Dez 14 - 16 Uhr abgesagt

Download

to top