Becher mit Schusterzunft von Iglau mit Zwischengoldmedaillon

1722 (datiert)

 

 

Becher mit Schusterzunft von Iglau mit Zwischengoldmedaillon

Derzeit ausgestellt: Schloss Ambras Innsbruck

Objektdaten

Objektbezeichnung

Gefäß

Kultur

Böhmen

Datierung

1722 (datiert)

Maße

H. 14,8 cm, Dm. 11 cm

Beschriftung

"Dieses glas verehret Johan wach Einer löblichen Zumft zum gedächtnüß" "Johann Casper werden / Dauidt Köller / Friedrich uielhauer / Dauidt Alex / Zacharis burgel / Johann melcherick / Johann Friedrich Fritze / Sammuel köller / Gottfriedt weigelt / Gottfriedt Zeißberg / Johan Christian winckler / Zacharias burgel / Johann dauidt alex / Gottfriedt winckler / Gottfriedt Baumgartt / Es / geh / uns / allen / wohl.""1722"

Bildrecht

Kunsthistorisches Museum Wien, Kunstkammer

Inv. Nr.

Kunstkammer, 10474

Kunst & Patenschaft

Viele unserer Objekte sind auf der Suche nach Paten. Mit einer Kunstpatenschaft tragen Sie dazu bei, die Schätze der Kunstgeschichte für die Zukunft zu bewahren.
Als Kunstpate fördern Sie mit Ihrer Spende direkt und nachhaltig die wissenschaftliche Dokumentation, Erforschung, Restaurierung und Präsentation der Kunstbestände des Kunsthistorischen Museums Wien.

Werden Sie Kunstpate