Ruhe auf der Flucht nach Ägypten

um 1622/1628, Künstler: Orazio Lomi Gentileschi

 

 

Ruhe auf der Flucht nach Ägypten

Auf der Straße, vor einer bröckelnden Ziegelmauer, rastet die vor Herodes geflohene heilige Familie: Josef ist erschöpft eingeschlafen während Maria das Kind stillt. Bei der Schilderung von Elend aber auch Würde und demütiger Hinnahme eines schweren Schicksals vereint Gentileschi caravaggesken Realismus mit dem Schönheitssinn seiner toskanischen Heimat.

Derzeit ausgestellt: Kunsthistorisches Museum Wien, Gemäldegalerie Saal V

Objektdaten

Objektbezeichnung

Gemälde

Kultur

Caravaggio und caravaggeske Malerei

Datierung

um 1622/1628

Künstler

Orazio Lomi Gentileschi (1563 Pisa - 1639 London) - GND

Material/Technik

Leinwand

Maße

138,5 x 216 cm

Rahmenmaße: 157,5 x 236,5 x 6 cm

Signatur

Bez. links unten: HORATIVS GENTILESHVS FECIT

Bildrecht

Kunsthistorisches Museum Wien, Gemäldegalerie

Inv. Nr.

Gemäldegalerie, 180

Provenienz

Bis 1648 Slg. Buckingham; 1685 kaiserliche Slg. Prag; 1783 in der Galerie nachweisbar

Kunst & Patenschaft

Viele unserer Objekte sind auf der Suche nach Paten. Mit einer Kunstpatenschaft tragen Sie dazu bei, die Schätze der Kunstgeschichte für die Zukunft zu bewahren.
Als Kunstpate fördern Sie mit Ihrer Spende direkt und nachhaltig die wissenschaftliche Dokumentation, Erforschung, Restaurierung und Präsentation der Kunstbestände des Kunsthistorischen Museums Wien.

Werden Sie Kunstpate