Reicher viersitziger Gala-Staatswagen

1865 , Herstellung: Carl Marius

 

 

Reicher viersitziger Gala-Staatswagen

Diese hochrangige Gala-Berline Kaiser Franz Josephs wurde ausschließlich von Mitgliedern des Kaiserhauses bei offiziellen Anlässen benützt. Die reiche Ausstattung mit doppelter Federung, Dachgalerie, vier Laternen, sieben Fenstern und reich geschnitzten, vergoldeten Verzierungen betont den hohen zeremoniellen Rang des Wagens. (MKR)

Derzeit ausgestellt: Kaiserliche Wagenburg Wien Schauhalle 1

Objektdaten

Objektbezeichnung

Wagen

Datierung

1865

Herstellung

Bildrecht

Kunsthistorisches Museum Wien, Wagenburg

Inv. Nr.

Wagenburg, W 17 1

Kunst & Patenschaft

Viele unserer Objekte sind auf der Suche nach Paten. Mit einer Kunstpatenschaft tragen Sie dazu bei, die Schätze der Kunstgeschichte für die Zukunft zu bewahren.
Als Kunstpate fördern Sie mit Ihrer Spende direkt und nachhaltig die wissenschaftliche Dokumentation, Erforschung, Restaurierung und Präsentation der Kunstbestände des Kunsthistorischen Museums Wien.

Werden Sie Kunstpate