Paradies

1530 datiert, Künstler: Lucas Cranach d. Ä.

 

 

Paradies

Die einzelnen Szenen der Schöpfungsgeschichte und des Sündenfalls werden hier in lockerer Abfolge präsentiert. Das Verbot Gottes an Adam und Eva, vom Baum der Erkenntnis zu essen, erscheint im Vordergrund. Dahinter folgen von rechts nach links die Erschaffung Adams, der Sündenfall, die Erschaffung Evas, die Entdeckung des Sündenfalls und die Vertreibung aus dem Paradies.

Derzeit ausgestellt: Kunsthistorisches Museum Wien, Gemäldegalerie Kabinett 22

Objektdaten

Objektbezeichnung

Gemälde

Kultur

Deutsch

Datierung

1530 datiert

Künstler

Lucas Cranach d. Ä. (1472 Kronach - 1553 Weimar) - GND

Material/Technik

Lindenholz

Maße

81 x 114 cm

Rahmenmaße: 105 cm x 136 cm x 7,5 cm

Signatur

Bez. links unten mit der Schlange mit stehenden Flügeln, dat. 1530

Bildrecht

Kunsthistorisches Museum Wien, Gemäldegalerie

Inv. Nr.

Gemäldegalerie, 3678

Provenienz

1621 Prag; 1876 nach Wien

100 Meisterwerke - Paradies - Lucas Cranach d.Ä.

Kunst & Patenschaft

Viele unserer Objekte sind auf der Suche nach Paten. Mit einer Kunstpatenschaft tragen Sie dazu bei, die Schätze der Kunstgeschichte für die Zukunft zu bewahren.
Als Kunstpate fördern Sie mit Ihrer Spende direkt und nachhaltig die wissenschaftliche Dokumentation, Erforschung, Restaurierung und Präsentation der Kunstbestände des Kunsthistorischen Museums Wien.

Werden Sie Kunstpate