Kaiser Maximilian II. (1527-1576) mit seinen Brüdern Ferdinand II. (1529-1595) und Johann (1538-1539)

1539 datiert, Künstler: Jakob Seisenegger

 

 

Kaiser Maximilian II. (1527-1576) mit seinen Brüdern Ferdinand II. (1529-1595) und Johann (1538-1539)

Derzeit ausgestellt: Schloss Ambras Innsbruck Hochschloss, OG 3, Porträtgalerie Süd

Objektdaten

Objektbezeichnung

Gemälde

Kultur

Deutsch

Datierung

1539 datiert

Künstler

Jakob Seisenegger (1505 Niederösterreich - 1567 Linz) - GND

Material/Technik

Leinwand

Maße

37 cm x 58 cm x 2,1 cm

Rahmenmaße: 49 cm x 68 cm x 4 cm

Beschriftung

Beschriftungen auf einem Streifenam unteren Bildrand: links: MAXIMILIAN ERZHERÖG ZV ÖSTERREICH WAR GEPORN AM ERSTN TAG AVGVSTI DES 1527 JARS; Mitte: FERDINAND ÖRZHÖRZOG ZV ÖSTERREICH WAR GEPORN AM 14: TAG IVNY DES 1529 IARS; rechts: IOHAN ÖRZHÖRZOG ZV ÖSTERREICH WAR GPORN AM X. TAG ABRILL DES 1538 IAR STARB AM XX. TAG MARCI DES 1539 IARS

Bildrecht

Kunsthistorisches Museum Wien, Gemäldegalerie

Inv. Nr.

Gemäldegalerie, 8191

Provenienz

Ambraser Sammlung: im Nachlassinventar Erzherzog Ferdinands II. 1596, in der Bibliothek (Unterschloss) nachweisbar: "Maximilian, Ferdinandt und Johannes in der Jugent, auf ainer Leimbat mit Wasserfarb" (fol. 684r.)

Kunst & Patenschaft

Viele unserer Objekte sind auf der Suche nach Paten. Mit einer Kunstpatenschaft tragen Sie dazu bei, die Schätze der Kunstgeschichte für die Zukunft zu bewahren.
Als Kunstpate fördern Sie mit Ihrer Spende direkt und nachhaltig die wissenschaftliche Dokumentation, Erforschung, Restaurierung und Präsentation der Kunstbestände des Kunsthistorischen Museums Wien.

Werden Sie Kunstpate