Einsiedler und schlafende Angelica

um 1626/1628, Künstler: Peter Paul Rubens

 

 

Einsiedler und schlafende Angelica

One episode in Ariosto’s epic poem “Orlando furioso” (1516) describes how the heroine Angelica is pursued by a hermit who has fallen in love with her. Using his knowledge of magic, he casts a spell on her horse and takes her over the ocean to a remote island. Because she still rejects him, he makes her drink a sleeping potion so that he can kneel before her and admire her beauty.

Derzeit ausgestellt: Kunsthistorisches Museum Wien, Saal XIII

Objektdaten

Objektbezeichnung

Gemälde

Kultur

Flämisch

Datierung

um 1626/1628

Künstler

Peter Paul Rubens (1577 Siegen - 1640 Antwerpen) - GND

Material/Technik

Eichenholz

Maße

Bildmaß: 43 cm × 65,5 cm

Rahmenmaße: 61 cm × 84 cm × 4,5 cm

Bildrecht

Kunsthistorisches Museum Wien, Gemäldegalerie

Inv. Nr.

Gemäldegalerie, 692

Provenienz

1635-1648 Slg. Buckingham; 1685 Prag; 1781 Pressburg; 1783 in der Galerie in Wien nachweisbar

Kunst & Patenschaft

Viele unserer Objekte sind auf der Suche nach Paten. Mit einer Kunstpatenschaft tragen Sie dazu bei, die Schätze der Kunstgeschichte für die Zukunft zu bewahren.
Als Kunstpate fördern Sie mit Ihrer Spende direkt und nachhaltig die wissenschaftliche Dokumentation, Erforschung, Restaurierung und Präsentation der Kunstbestände des Kunsthistorischen Museums Wien.

Werden Sie Kunstpate