Suche nach ...

KHM Stories

Die App des Kunsthistorischen Museums

Entdecken Sie in spannenden Touren zu Themen wie Liebe oder Magie die Vielfalt unserer Sammlungen. Erkunden Sie mit dem Smartphone in der Hand das Museum, oder lernen Sie bekannte Kunstwerke von einer neuen Seite kennen. Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen, auf Röntgenbilder, Rückseiten und noch unbekannte Details.
Lassen Sie sich überraschen und unterhalten, und werden Sie selbst aktiv! Schlüpfen Sie in die Rolle eines Superhelden oder einer Königin, erschaffen Sie ein Monster, oder verschicken Sie einen Blumengruß an Ihre Liebsten.

Die Touren sind in den Sprachen Deutsch, Englisch, Türkisch und B/K/S (Bosnisch/Kroatisch/Serbisch) verfügbar.

 

Jetzt neu: Das Museum der Träume in der App KHM Stories!

Hören Sie aktuelle und packende Zugänge zur Malerei und machen Sie sich auf eine akustische Entdeckungsreise zu den großen Themen der Kunst. Die von Schriftsteller*innen verfassten Texte zu jeweils einem Gemälde werden von Stars der Wiener Theaterszene gesprochen. 

Die erste literarische App-Tour ist online, weitere folgen!

 

 

Spannende Geschichten quer durchs Museum

  • Schnee von gestern?! – Klima, Kunst und Katastrophen
  • Love Kills – Der Tod macht Schluss
  • Magie! – Geheime Mächte quer durch die Jahrtausende
  • Building Bodies – Körper, Kult und Kunst
  • Bodies Unlimited – Noch mehr Körper, Kult und Kunst
  • Total Sozial?! – Von Luxus und Armut in der Kunst
  • Backstage Museum – Die Arbeit hinter der Kunst

Speziell für Kinder

  • Monsterforschen leicht gemacht – Auf der Suche nach Drache, Einhorn & Co.
  • Superpower – Heldinnen und Helden der Antike
  • Zeitreise – Besuch aus dem All

Museum der Träume

  • Ihr denkt ihr kennt mich?
  • Wie ein böser Zauber ist das! (Release Mitte November 2020)
  • Ein rätselhaftes Bild! (Release Mitte Dezember 2020)
  • Kommen Sie her und zeigen Sie sich! (Release Mitte Jänner 2021)

»KHM Stories« ist für Smartphones mit den Betriebssystemen iOS und Android kostenlos verfügbar.

Kontakt

Kunstvermittlung
T +43 1 525 24 - 5202
kunstvermittlung@khm.at

Die Junge Jahreskarte

Wir danken unseren Partnern

to top