Suche nach ...

Bitte wählen Sie die Art der Veranstaltung und einen Zeitraum für Ihren Besuch

Bitte wählen Sie

Kunsthistorisches Museum Wien, Kunstkammer Wien

Zyklus: Die Kunstkammer Wien von A bis Z

Zum 10jährigen Jubiläum der Neuaufstellung

Mittags-Kurzführung Rahmenprogramm Kunstkammer Wien

Sie können diesen kurzen Betrachtungen über zwei Monate hinweg wöchentlich folgen, denn sie stehen unter einem gemeinsamen Motto. Doch auch ein einzelner Besuch – vielleicht sogar in Ihrer Mittagspause – lohnt sich.

DO, 2. März
Gottesdienst und Seelenheil
Kirchliche Schatzkunst im Mittelalter
Daniel Uchtmann

DO, 9. März
Wissensspeicher und Welttheater
Das Prinzip der Kunstkammer im Zeitalter Kaiser Maximilians II.
Barbara Herbst

DO, 16. März
Festkultur und Zauberglaube
Weltliche Schatzkunst im späten Mittelalter
Magdalena Ölzant

DO, 23. März
Menschenbild im Wandel
Die Kunst des 15. Jahrhunderts nördlich und südlich der Alpen
Daniel Uchtmann

DO, 30. März
Künstler, Kennerinnen und Gelehrte
Die Kunst des Sammelns an Italiens Fürstenhöfen der Renaissance
Claudia Hogl

DO, 6. April
Obsession und Strategie
Die Kunstkammer Rudolfs II. in Prag
Daniel Uchtmann

DO, 13. April
Exotica
Faszination aus fernen Ländern
Sophie Führer

DO, 20. April
Bodenschatz und Kunstobjekt
Edle Steine in fürstlichen Kunstkammern
Daniel Uchtmann

DO, 27. April
Mikrokosmos – Makrokosmos
Die Kunstkammer Erzherzog Ferdinands II. von Tirol
Claudia Hogl

Maria-Theresien-Platz | 1010 Wien

Treffpunkt: Eingangsbereich Kunsthistorisches Museum

Mehr lesen Schließen
2. Mär 12.30 - 13 Uhr

Ticket
Kunsthistorisches Museum Wien, Bassano Saal

Die Rückkehr der Kunstkammern.

Was Wien mit Dresden verbindet – Höhepunkte einer fünfhundertjährigen Museumsgeschichte

Vortrag Rahmenprogramm Kunstkammer Wien, Vortrag von Marius Winzeler, Direktor des Grünen Gewölbes und der Rüstkammer, Staatliche Kunstsammlung Dresden

Vor zehn Jahren wurde die neu gestaltete Wiener Kunstkammer wiedereröffnet. Vor dreihundert Jahren begann die Einrichtung des heutigen Grünen Gewölbes in Dresden. Verbunden sind die beiden einzigartigen Sammlungen durch ihre weit zurückreichende Geschichte, durch politische Abhängigkeiten ihrer Schöpfer, ähnlich ambitionierte Sammlerpersönlichkeiten und dynastische Strategien.

Jetzt anmelden.


Begrenzte Teilnehmer*innenzahl.
Für die Teilnahme an der Veranstaltung ist ein gültiges Museumsticket notwendig. Für Jahreskartenbesitzer*innen, Patrons, KHMembers und KHMbassadors, sowie ICOM-Mitglieder ist die Teilnahme kostenlos. Es gelten die aktuellen Covid-19-Richtlinien.

Maria-Theresien-Platz | 1010 Wien

Treffpunkt: Bassanosaal 2. Stock

Mehr lesen Schließen
2. Mär 19 Uhr

Unser Programm zur Ansicht und zum Ausdruck:

Programm
Jänner bis Februar2024

Download


Kinderprogramm
Jänner bis Februar 2024

Download


Programm
März bis April 2024

Download


to top