Bildnis eines Jünglings mit Brief

30er Jahre 16. Jahrhundert (?), Zugeschrieben an: Francesco de’ Rossi, gen. Cecchino Salviati ?

 

 

Bildnis eines Jünglings mit Brief

Derzeit nicht ausgestellt.

Objektdaten

Objektbezeichnung

Gemälde

Kultur

Italienisch, Mittelitalienisch

Datierung

30er Jahre 16. Jahrhundert (?)

Zugeschrieben an

Material/Technik

Pappelholz

Maße

72 x 57,5 cm

Beschriftung

Auf dem Brief die Altersangabe des Dargestellten: Anj diciassette Mesi sej e dj V. I. firez

Bildrecht

Kunsthistorisches Museum Wien, Gemäldegalerie

Inv. Nr.

Gemäldegalerie, 1570

Provenienz

1663 in Ambraser Sammlung nachweisbar; 1730 in Ambraser Slg. nachweisbar; 1773 nach Wien;

Kunst & Patenschaft

Viele unserer Objekte sind auf der Suche nach Paten. Mit einer Kunstpatenschaft tragen Sie dazu bei, die Schätze der Kunstgeschichte für die Zukunft zu bewahren.
Als Kunstpate fördern Sie mit Ihrer Spende direkt und nachhaltig die wissenschaftliche Dokumentation, Erforschung, Restaurierung und Präsentation der Kunstbestände des Kunsthistorischen Museums Wien.

Werden Sie Kunstpate