Gleichnis vom verlorenen Sohn (November)

um 1580/1590, Künstler: Marten I. van Valckenborch

 

 

Gleichnis vom verlorenen Sohn (November)

Derzeit nicht ausgestellt.

Objektdaten

Objektbezeichnung

Gemälde

Kultur

Niederländisch

Datierung

um 1580/1590

Künstler

Marten I. van Valckenborch (1534/1535 Löwen - 1612 Frankfurt am Main)

Material/Technik

Leinwand

Maße

86 cm × 123 cm

Rahmenmaße: 96 cm × 132,5 cm × 4,5 cm

Signatur

Bez. am Brunnentrog: MVV

Beschriftung

Oben am Bildrand: NOVEMBER.LVCAE.CAP.15; unter dem Brunnentrog: S.LVCE.CAP.15

Stempel / Zeichen

Oben am Bildrand: das Monatszeichen des Schützen

Bildrecht

Kunsthistorisches Museum Wien, Gemäldegalerie

Inv. Nr.

Gemäldegalerie, 5835

Provenienz

1765 in der Grazer Burg; Ambraser Slg.

Kunst & Patenschaft

Viele unserer Objekte sind auf der Suche nach Paten. Mit einer Kunstpatenschaft tragen Sie dazu bei, die Schätze der Kunstgeschichte für die Zukunft zu bewahren.
Als Kunstpate fördern Sie mit Ihrer Spende direkt und nachhaltig die wissenschaftliche Dokumentation, Erforschung, Restaurierung und Präsentation der Kunstbestände des Kunsthistorischen Museums Wien.

Werden Sie Kunstpate