Previous

Seychellennuss-Kanne

1602, Artist: Anton Schweinberger , (Fassung)

 

 

Seychellennuss-Kanne

Die von zwei Hofkünstlern für Kaiser Rudolf II. geschaffene Kanne setzt die Hälfte einer Seychellennuss in Szene. Dieser riesige Samen einer Palmenart wurde an Stränden des Indischen Ozeans angeschwemmt gefunden. Man hielt ihn daher für eine Meeresfrucht. Der Bildschmuck der Nuss und ihrer Fassung nimmt darauf Bezug. Idealtypisch zeigt sich hier das Zusammenspiel von Natur und Kunst.

Currently not displayed.

Object data

Object Name

Kanne

Culture

Prag

Dated

1602

Artist

Anton Schweinberger , (Fassung) (um 1550 Augsburg - 1603 Prag) - GND

Attributed to

Nikolaus Pfaff , (Schnitzer) (1556? Nürnberg - 1612 Prag)

Material

Seychellennuss ( von der Lodoicea Seychellarum); Fassung: Silber, teilweise vergoldet, Niello

Dimensions

38,5 cm × 36,5 cm × 26 cm

Signed

A. Schweinberger. f.

Image rights

Kunsthistorisches Museum Wien, Kunstkammer

Inv. No.

Kunstkammer, 6872

Kunst & Patenschaft

This object is still without a Art Patron. Accept the patronage and make sure that this cultural treasure is preserved for future generations.
Your donation is a direct and sustainable contribution to the scientific documentation, research, restoration, and presentation of the artworks of the Kunsthistorisches Museum Wien.

Become an art patron