Previous Next

Büste eines Mannes

Vermutlich Ende 4. Jh. v. Chr., Memphis (vermutlich)

 

 

Büste eines Mannes

Fragment einer Statue eines stehenden Mannes mit Beutelperücke. Die bis knapp unter die Brust erhaltene Kleidung des Mannes besteht aus einem engen Hemd mit V-Ausschnitt, unter dem er ein dünnes Unterhemd trägt. Darüber war er mit einem langen Wickelschurz bekleidet, dessen Zipfelenden naturalistisch aus dem oberen Gewandsaum herausragen. Die Reste der Inschrift auf dem Rückenpfeiler enthalten eine Anrufung an den Gott Ptah und Titel des dargestellten Mannes.

Location: Kunsthistorisches Museum Wien, Ägyptisch-Orientalische Sammlung Raum IX

Object data

Object Name

Statue

Culture

Ägyptisch

Period

Ptolemäerzeit

Dated

Vermutlich Ende 4. Jh. v. Chr.

Material

Gabbro

Dimensions

H 26 cm, B 19,8 cm, T 13,2 cm, G (mit Sockel) 9,8 kg

Bildrecht

Kunsthistorisches Museum Wien, Ägyptisch - Orientalische Sammlung

Inv. No.

Ägyptische Sammlung, INV 20

Provenienz

1799 im Tausch erworben, aus dem Münz- und Antikenkabinett übernommen

Kunst & Patenschaft

Viele unserer Objekte sind auf der Suche nach Paten. Mit einer Kunstpatenschaft tragen Sie dazu bei, die Schätze der Kunstgeschichte für die Zukunft zu bewahren.
Als Kunstpate fördern Sie mit Ihrer Spende direkt und nachhaltig die wissenschaftliche Dokumentation, Erforschung, Restaurierung und Präsentation der Kunstbestände des Kunsthistorischen Museums Wien.

Werden Sie Kunstpate