Previous Next

Henkelkrug aus Bergkristall

1. Hälfte 14. Jahrhundert

 

 

Henkelkrug aus Bergkristall

Dieser Krug wurde aus einem einzigen Stück Bergkristall geschliffen. Er gilt als eines der bedeutendsten Zeugnisse für die künstlerische und technische Perfektion, die der Hartsteinschliff im Mittelalter in Europa erreichen konnte. In Paris und Venedig etablierten sich seit dem 13. Jahrhundert in Zünften organisierte Werkstätten zur Bearbeitung edler Steine, die die europäische Produktion bis ins 15. Jahrhundert dominierten.

Currently not displayed.

Object data

Object Name

Gefäß; Krug

Culture

Paris

Dated

1. Hälfte 14. Jahrhundert

Material

Bergkristall

Dimensions

H. 26,3 cm, Dm. 17,5 cm

Image rights

Kunsthistorisches Museum Wien, Kunstkammer

Inv. No.

Kunstkammer, 2272

Kunst & Patenschaft

This object is still without a Art Patron. Accept the patronage and make sure that this cultural treasure is preserved for future generations.
Your donation is a direct and sustainable contribution to the scientific documentation, research, restoration, and presentation of the artworks of the Kunsthistorisches Museum Wien.

Become an art patron