Recherche ...

★★★★★

„Weltklasse Museum, mit unglaublichen Ausstellungsstücken.“

(Tripadvisor Juni 2023)

★★★★★

„Wunderbare Sammlungen in beeindruckender Architektur.“

(Tripadvisor Februar 2023)

Jetzt Ticket sichern!

Zum Ticket

Only in Vienna
Ein Must-See während Ihres Wien-Besuchs

Das Kunsthistorische Museum zählt mit seinen einzigartigen Kunstschätzen zu den bedeutendsten Museen der Welt.

Die reichen Bestände umfassen Objekte aus fünf Jahrtausenden, von der Zeit des alten Ägypten bis zum Ende des 18. Jahrhunderts. Die Gemäldegalerie zählt zu den wichtigsten ihrer Art und beherbergt Meisterwerke von Dürer über Raffael, Arcimboldo und Tizian, Rubens und Velázquez bis hin zu Werken von Rembrandt und Vermeer.

Besonders hervorzuheben ist die weltweit größte Sammlung an Werken Pieter Bruegels des Älteren, darunter so berühmte Gemälde wie Der Turmbau zu Babel, Die Bauernhochzeit oder Die Jäger im Schnee.

Section 1: Bruegel

Best of Bruegel – die weltweit größte Sammlung in Wien – 12 Meisterwerke vereint

Turmbau
zu Babel

Pieter Bruegel d. Ä.
1563 datiert
Gemäldegalerie, Inv.-Nr. 1026
 


Jäger im Schnee (Winter)

Pieter Bruegel d. Ä.
1565 datiert
Gemäldegalerie, Inv.-Nr. 1838

Bauernhochzeit

Pieter Bruegel d. Ä.
um 1568
Gemäldegalerie, Inv.-Nr. 1027

Section 2: Gemäldegalerie

Das Who-is-Who der Alten Meister in der Gemäldegalerie im Kunsthistorischen Museum

Die Malkunst

Johannes Vermeer van Delft
1666/68
Gemäldegalerie, Inv.-Nr. 9128
 

Infantin Margarita Teresa (1651–1673) in blauem Kleid

Diego Rodríguez de Silva y Velázquez
1659
Gemäldegalerie, Inv.-Nr. 2130

Sommer

Giuseppe Arcimboldo
1563 datiert
Gemäldegalerie, Inv.-Nr. 1589

Section 3: Kunstkammer

Erleben Sie hier die Faszination einer Welt des Schönen, Kuriosen und Wunderbaren.

Saliera

Benvenuto Cellini
1540–1543
Kunstkammer, Inv.-Nr. KK 881
 


Ein besonderes Juwel des Hauses ist die Kunstkammer mit der berühmten Saliera von Benvenuto Cellini.

Seychellennuss-Kanne

Anton Schweinberger (Fassung),
Nikolaus Pfaff (Schnitzer)
1602
Kunstkammer, Inv.-Nr. KK 6872


Automat in Form eines Schiffes

Hans Schlottheim
1585 datiert
Kunstkammer, Inv.-Nr. KK 874

Section 4: Ägyptisch-Orientalische Sammlung

Oder tauchen Sie ein in die Antikensammlung und in die Ägyptisch-Orientalische Sammlung und begeben Sie sich auf eine Reise in längst vergangene Epochen.

Nilpferd

11./12. Dynastie, um 2000 v. Chr.
Ägyptisch-Orientalische Sammlung, Inv.-Nr. ÄS 4211

Mumienbrett und Innerer Sarg des
Nes-pauti-taui

21. Dynastie, vor 969 v. Chr.
Ägyptisch-Orientalische Sammlung,
Inv.-Nrn. ÄS 6261, ÄS 6262

Gemma Augustea

9–12 n. Chr.
Antikensammlung, Inv.-Nr. ANSA IXa 79

Section 5: Architektur

Die Architektur und die prachtvolle Ausstattung des Kunsthistorischen Museums sind ein Gesamtkunstwerk für sich und laden Sie ein zum Staunen und Entdecken.

Besonders hervorzuheben sind hier die Zwickelgemälde Gustav Klimts im Stiegenhaus.

Ausgezeichnet mit dem Tripadvisor Travelers’ Choice Best of the Best Award 2023

1000 Meisterwerke erzählen tausende Geschichten.

Jetzt Ticket sichern!

Zum Ticket
to top