Suche nach ...

Für eine Anstellung zum ehestmöglichen Zeitpunkt suchen wir, der KHM-MUSEUMSVERBAND, für unsere Abteilung Visuelle Medien in Wien, eine*n

(Junior) Mediendesigner*in für Web

Dienstort Wien Vollzeit

Sie brennen für UX & UI Design, Usability Heuristiken sind Ihnen nicht fremd und HTML/CSS Code schreiben Sie im Schlaf? Sie sind der Meinung, dass „ästhetisch“ und „funktional“ einander nicht ausschließen? Sie analysieren und optimieren gerne und haben Interesse an Kunst und Kultur?

Das klingt nach Ihnen? Lesen Sie weiter :-)


Diese Aufgaben erwarten Sie bei uns

  • Kreieren innovativer Konzepte für ein digitales Museumserlebnis
  • Betreuung & Weiterentwicklung der Webauftritte unserer sechs Museen & Online-Shops
  • Planen/Gestalten/Erstellen von Microsites/Landingpages zu aktuellen Themen
  • Ansprechende Aufbereitung von Inhalten, Bildbearbeitung und Animationen für Web
  • Erstellung von Medienstationen und Interfaces im Museumsbereich (Touchscreens)
  • Erstellung/grafische Gestaltung von Newslettern
  • Betreuung Digital Signage (Monitore/digitales Leitsystem in den Museen)

Was wir uns von Ihnen wünschen

  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Web-/Mediendesign
  • Mindestens 1-2 Jahre relevante Berufserfahrung (gerne auch in Form abgeschlossener Praktika)
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit HTML5, PHP, CSS3 und JavaScript
  • Erfahrung im Umgang mit Typo3 oder vergleichbaren Content Management Systemen
  • Routinierter Umgang mit der Adobe Creative Suite
  • Organisationstalent und ausgezeichnetes Zeitmanagement
  • Starke Dienstleistungsorientierung und ausgeprägter Servicegedanke
  • Gespür für modernes Design, Farben und Typographie

Das haben wir Ihnen zu bieten

  • Langfristige Entwicklungsmöglichkeiten inkl. Weiterbildungsoption
  • Möglichkeit den eigenen Aufgabenbereich mitzugestalten und Ideen einzubringen
  • Abwechslungsreiches Tätigkeitsgebiet mit der Möglichkeit, sich bei vielen Projekten ständig neu zu erfinden und weiter zu entwickeln
  • Arbeiten im Team und auf Augenhöhe mit den Führungskräften
  • Täglicher Essenszuschuss
  • Projektverantwortung von Anfang an
  • Herausfordernde Tätigkeit inmitten des Weltkulturerbes
  • Ein sicherer Arbeitsplatz mit hoher Instagramability 8-)

Vertragsbasis: 40 Wochenstunden, 5 Arbeitstage pro Woche, Gleitzeit (1 Jahr befristet; danach unbefristetes Dienstverhältnis)

Einstufung laut Kollektivvertrag KHM, abhängig vom Ausbildungsniveau:
Entlohnungsschema A, Entlohnungsgruppe 2 oder 1b/Entlohnungsstufe 1 = € 2.232,09 bzw. € 2.533,37 brutto (14 x jährlich)


Wenn Sie an dieser herausfordernden Position Interesse haben, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung inklusive Motivationsschreiben ausschließlich per E-Mail an karriere@khm.at.


Die Museen des KHM-Museumsverbands, das Kunsthistorisches Museum Wien, das Weltmuseum Wien und das Theatermuseum Wien, zählen zu den namhaftesten Museen in Europa. Der wachsende Gästezustrom aus lokalen und touristischen Märkten, die hohe eigenwirtschaftliche Quote sowie die Zufriedenheit aller Besuchergruppen wurzeln im unermüdlichen Einsatz und in den großartigen Leistungen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des KHM-Museumsverbands.

Weitere Informationen zum KHM-Museumsverband als Arbeitgeber.

to top