Suche nach ...

Für eine Anstellung zum ehestmöglichen Zeitpunkt suchen wir, der KHM-MUSEUMSVERBAND, eine*n engagierte*n

Event Manager*in

Dienstort Wien Vollzeit

Die Standorte des KHM-Museumsverbands bieten einen repräsentativen Rahmen für Events. Ob Vortrag mit 50 oder Stehcocktail mit 700 Gästen – wir setzen auf erstklassige Eventflächen, kulinarische Genüsse und individuelles Kulturangebot. Galadinners, Produktpräsentationen, Konzerte, Workshops und Seminare, Lesungen, Pressekonferenzen – auch Hochzeitsgesellschaften sind herzlich willkommen. Als Teil des Event Teams reicht Ihr Aufgabenbereich von der Akquise über die laufende Kundenbetreuung bis zur Organisation und Nachbetreuung der Events. Sie werden Ansprechpartner*in für standesamtliche Hochzeiten und Hochzeitsshootings sein.


AUFGABEN:

  • Konzeption und Erstellung von Foldern, Broschüren und Newsletter
  • Teilnahme bei MICE- und Tourismusmessen
  • Angebots- und Vertragserstellung für Vermietungen
  • Site-Inspections mit potenziellen Kund*innen und Agenturen
  • Enger Austausch mit internen Abteilungen, externen Partner*innen und Kund*innen
  • Organisation, Vor Ort Betreuung, Nachbetreuung und Abrechnung der Events
  • Unterstützung von ZOOM-Meetings

ANFORDERUNGEN:

  • Abgeschlossene Ausbildung auf Maturaniveau, vorzugsweise in wirtschaftlichen Fächern
  • Einschlägige Berufserfahrung im Eventbereich
  • Sicherer Umgang mit MS Office und ZOOM, sehr gute Kenntnisse in der elektronischen Kommunikation und Datenverarbeitung (Erfahrung mit Newsletter-Tools wie Mailworx und Social Media von Vorteil)
  • Kommunikative, kontaktfreudige Persönlichkeit mit tadellosen Umgangsformen und professionellem Auftreten
  • Herausragende sprachliche Fähigkeiten in Wort und Schrift (Deutsch und Englisch)
  • Strukturierte und organisierte Arbeitsweise
  • Team- und Lösungsorientierung
  • zeitliche Flexibilität (Arbeitszeit aufgabenbedingt fallweise auch am Abend und am Wochenende), belastbar und stressresistent

WIR BIETEN:

  • Arbeitsumgebung inmitten des Weltkulturerbes und spannender Sonderausstellungen
  • Abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet in sehr gutem Arbeitsklima
  • Mitarbeit in einem motivierten und engagierten Team
  • Dienstort Wien
  • Vertragsbasis: 40 Wochenstunden, 5 Arbeitstage pro Woche, Gleitzeit (6 Monate befristet; danach unbefristetes Dienstverhältnis)
  • Dienstort Wien
  • Monatsgehalt entsprechend einschlägiger Ausbildung ab € 2.299,05 brutto (Kollektivvertrag KHM-Museumsverband, Entlohnungsschema A, Entlohnungsgruppe 2, Entl. St. 1, bei 40 WSTD, 14x jährlich)

Wenn Sie an dieser abwechslungsreichen Position Interesse haben, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung inklusive Motivationsschreiben bis spätestens 29. Jänner 2023 ausschließlich per e-mail an karriere@khm.at.


Die Museen des KHM-Museumsverbands, das Kunsthistorisches Museum Wien, das Weltmuseum Wien und das Theatermuseum Wien, zählen zu den namhaftesten Museen in Europa. Der wachsende Gästezustrom aus lokalen und touristischen Märkten, die hohe eigenwirtschaftliche Quote sowie die Zufriedenheit aller Besuchergruppen wurzeln im unermüdlichen Einsatz und in den großartigen Leistungen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des KHM-Museumsverbands.

Weitere Informationen zum KHM-Museumsverband als Arbeitgeber.

to top