Suche nach ...

Für eine Anstellung zum ehestmöglichen Zeitpunkt suchen wir, der KHM-MUSEUMSVERBAND, eine*n

Assistent*in im Naturwissenschaftlichen Labor

Dienstort Wien Teilzeit 15 Wochenstunden

Das Naturwissenschaftliche Labor ist eine wissenschaftliche Abteilung des KHM-Museumsverbands, die aktiv an der Erhaltung und Erforschung von einzigartigen Sammlungsbeständen beteiligt ist.


AUFGABEN

  • Allgemeine Bürotätigkeiten und organisatorische Aufgaben (Ablage, Hauspost, Bestellungen, Terminkoordination, Telefonate, Spesenabrechnungen, Bibliotheksverwaltung)
  • Interne und externe (national und international) Kommunikationsschnittstelle
  • Archivierung von Objektdokumentationen, Probenmaterialien und Publikationen
  • Elektronische Datenverwaltung und Berichterstellung aus Datenbanken (Analysendatenbank, Materialtestdatenbank, Literaturdatenbank, Dateneingabe in hausinterne Museumsdatenbank TMS – The Museum System, Aktualisierung Website-Inhalte)
  • Begleitende Projektbetreuung (Unterstützung bei wissenschaftlichen Recherchen und statistischer Datenauswertung)
  • Unterstützende Durchführung einfacher Labortätigkeiten (z.B. Materialtest für Vitrinen)
  • Mitbetreuung von (hybriden) Veranstaltungen und Videokonferenzen

ANFORDERUNGEN

  • Hohe Eigenmotivation und freundliches Auftreten
  • Erfahrung mit Sekretariatstätigkeiten und Interesse an chemisch-technischen Fragestellungen
  • Umfassende EDV-Kenntnisse (Microsoft Office, Datenbanken, Videokonferenzen und
    -veranstaltungen)
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Praktisches Geschick und Improvisationsfähigkeit
  • Genauigkeit, Verlässlichkeit und Organisationsstärke
  • Teamfähigkeit, Loyalität und Diskretion
  • Hohe Belastbarkeit und Lernbereitschaft, ausgeprägtes Selbstmanagement

WIR BIETEN

  • Kollegiales Arbeitsklima in kleinem Team
  • Abwechslungsreiches Aufgabengebiet zur Erhaltung von wertvollem Kunst- und Kulturgut
  • Vertragsbasis: 15 Wochenstunden, Gleitzeit (Stundenaufstockung im Jahr 2023 geplant);
    6 Monate befristet, danach unbefristetes Dienstverhältnis
  • Dienstort Wien
  • Entlohnung laut Kollektivvertrag KHM Entlohnungsschema A / Entl.Gr. 3 / St. 1= € 739,15 brutto (bei 15 WSTD), 14x jährlich

Wenn Sie an dieser abwechslungsreichen Position Interesse haben, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung inklusive Motivationsschreiben bis spätestens 29. Mai 2022 ausschließlich per e-mail an karriere@khm.at.


Die Museen des KHM-Museumsverbands, das Kunsthistorisches Museum Wien, das Weltmuseum Wien und das Theatermuseum Wien, zählen zu den namhaftesten Museen in Europa. Der wachsende Gästezustrom aus lokalen und touristischen Märkten, die hohe eigenwirtschaftliche Quote sowie die Zufriedenheit aller Besuchergruppen wurzeln im unermüdlichen Einsatz und in den großartigen Leistungen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des KHM-Museumsverbands.

Weitere Informationen zum KHM-Museumsverband als Arbeitgeber.

to top