Previous Next

Kinderkalesche des späteren Kaisers Franz Joseph I.

Dezember 1835 , Herstellung: Hofsattlerei

 

 

Kinderkalesche des späteren Kaisers Franz Joseph I.

Der Wagen wurde für die Kinder von Erzherzog Franz Karl angefertigt: Erzherzog Franz Joseph (der spätere Kaiser), Erzherzog Maximilian (der spätere Kaiser von Mexiko) und Erzherzog Karl Ludwig wechselten sich beim Spiel mit diesem Wagen als Kaiser, Kutscher und Lakai ab. (MKR)

Location: Kaiserliche Wagenburg Wien Schauhalle 1

Object data

Object Name

Wagen

Dated

Dezember 1835

Herstellung

Bildrecht

Kunsthistorisches Museum Wien, Wagenburg

Inv. No.

Wagenburg, W 68 1

Kunst & Patenschaft

Viele unserer Objekte sind auf der Suche nach Paten. Mit einer Kunstpatenschaft tragen Sie dazu bei, die Schätze der Kunstgeschichte für die Zukunft zu bewahren.
Als Kunstpate fördern Sie mit Ihrer Spende direkt und nachhaltig die wissenschaftliche Dokumentation, Erforschung, Restaurierung und Präsentation der Kunstbestände des Kunsthistorischen Museums Wien.

Werden Sie Kunstpate