Caritas aus der Folge der 8 sitzenden Kardinaltugenden

um 1540/46, Künstler: Peter Flötner

 

 

Caritas aus der Folge der 8 sitzenden Kardinaltugenden

Peter Flötner was one of the most versatile artists active in Nuremberg, one of the leading artistic centres in southern Germany during the 16th century. From 1522 he worked there as master builder, sculptor, medallist and printmaker. His pictorial inventions – widely disseminated with the help of prints – did much to establish the idiom of the Italian Renaissance in southern Germany.

Derzeit ausgestellt: Kunsthistorisches Museum Wien, Kunstkammer Wien Raum XXX

Objektdaten

Objektbezeichnung

Relief; Plakette; Bronzeplastik

Kultur

Nürnberg

Datierung

um 1540/46

Künstler

Peter Flötner (um 1485 Thurgau ? - 1546 Nürnberg) - GND

Material/Technik

Bronze

Maße

D. 7 cm

Bildrecht

Kunsthistorisches Museum Wien, Kunstkammer

Inv. Nr.

Kunstkammer, 6074

Kunst & Patenschaft

Viele unserer Objekte sind auf der Suche nach Paten. Mit einer Kunstpatenschaft tragen Sie dazu bei, die Schätze der Kunstgeschichte für die Zukunft zu bewahren.
Als Kunstpate fördern Sie mit Ihrer Spende direkt und nachhaltig die wissenschaftliche Dokumentation, Erforschung, Restaurierung und Präsentation der Kunstbestände des Kunsthistorischen Museums Wien.

Werden Sie Kunstpate