Suche nach ...

 

Feiern Sie mit uns den 130. Geburtstag!

Das Kunsthistorische Museum feiert am 17. Oktober 2021 Geburtstag und wir laden Sie ein, dieses Fest mit uns zu feiern! Den ganzen Tag über wird es im Museum ein kostenloses
Kunstvermit­tlungs­programm geben, am Abend steht eine GANYMED-Pop-up Performance, inszeniert von Jacqueline Kornmüller, auf dem Programm.

Von 18 bis 22 Uhr ist der Eintritt frei.

Darf ich vorstellen?

Lieblingsobjekte der Vermittler*innen

30-minütige Kurzführungen in der Kunstkammer, der Ägyptisch-Orientalischen Sammlung, der Antikensammlung und im Münzkabinett. Im Kunsthistorischen Museum sind derzeit mehr als 10.000 Objekte ausgestellt. Unsere Vermittler*innen zeigen Ihnen ihre persönlichen Lieblingswerke und erzählen, was sie daran besonders fasziniert.

Zum Programm

Ich seh, ich seh, was du nicht siehst …

Familienführung

Kunst ist – genau wie wir – vielfältig! Gemeinsam betrachten wir unterschiedliche Werke und tauschen uns über unsere Beobachtungen, Gedanken und Gefühle dazu aus.

Zum Programm

Ein Museum, mein Museum, dein Museum

Gesprächsformat

Zum 130. Geburtstag werfen wir einen Blick auf das Kunsthistorische Museum von damals und heute und überlegen, wie das Museum der Zukunft aussehen soll: Ihre Meinung ist gefragt – wir freuen uns auf den Austausch.

Zum Programm

Auf eigene Faust

Offenes Atelier

Wir schicken euch auf Entdeckungsreise durchs Museum: Holt euch eine Spielanleitung und lernt mit eurer erwachsenen Begleitung ein Kunstwerk genauer kennen. Wenn ihr wollt, könnt ihr anschließend im Atelier gemeinsam kreativ sein.

Zum Programm

Ganymed wünscht alles Gute zum Geburtstag

Pop-up Performance

Von 19 bis 21 Uhr werden bei freiem Eintritt vier Ganymed Szenen mit den Strottern, Matthias Jakisic, Peter Wolf, Martin Ptak, Verena Zeiner, Tahere Nourani und einer Szene aus unserem aktuellen russischen Projekt Flora aus der St. Petersburger Hermitage gezeigt.

Zum Programm

 

Das Programm

Uhrzeit

Programm

Treffpunkt

10 Uhr

Begrüßung der ersten Gäste durch Generaldirektorin Sabine Haag

Foyer

10.30 -
12 Uhr

Gesprächsformat
Ein Museum, mein Museum, dein Museum

Lounge

10.30 - 11.30 Uhr

Workshop
Auf eigene Faust: Offenes Atelier für Kinder und Erwachsene

Atelier

11 - 12 Uhr

Familienführung
„Ich seh, ich seh, was du nicht siehst…“

Foyer

11.30 - 12.30 Uhr

Workshop
Auf eigene Faust: Offenes Atelier für Kinder und Erwachsene

Atelier

11.30 - 13 Uhr

Führung
Bau- und Ausstattungsgeschichte des Museums

Foyer

11.30 - 12 Uhr

Führung
Darf ich vorstellen? Lieblingsobjekte der Vermittler*innen in der Ägyptisch-Orientalischen Sammlung

Foyer

12 - 12.30 Uhr

Führung
Darf ich vorstellen? Lieblingsobjekte der Vermittler*innen in der Kunstkammer

Foyer

12 - 12.30 Uhr

Führung
Darf ich vorstellen? Lieblingsobjekte der Vermittler*innen in der Antikensammlung

Foyer

12.30 - 13.30 Uhr

Workshop
Auf eigene Faust: Offenes Atelier für Kinder und Erwachsene

Atelier

12.30 - 13 Uhr

Führung
Darf ich vorstellen? Lieblingsobjekte der Vermittler*innen im Münzkabinett

Foyer

12.45 - 14.15 Uhr

Workshop
Erwachsenenworkshop in der Gemäldegalerie

Foyer

13 - 14.30 Uhr

Führung (outdoor)
Bau- und Ausstattungsgeschichte des Museums

Vor dem Haupt­eingang

13.30 - 14.30 Uhr

Workshop
Auf eigene Faust: Offenes Atelier für Kinder und Erwachsene

Atelier

13.30 - 14 Uhr

Führung
Darf ich vorstellen? Lieblingsobjekte der Vermittler*innen in der Kunstkammer

Foyer

13.30 - 14 Uhr

Führung
Darf ich vorstellen? Lieblingsobjekte der Vermittler*innen in der Ägyptisch-Orientalischen Sammlung

Foyer

Achtung: die Anzahl der Führungs- und Workshopteilnehmer*innen ist begrenzt. Zählkarten werden jeweils 30 Minuten vor Beginn der Veranstaltung im Vestibül ausgegeben. Eine Voranmeldung ist nicht möglich.

 

Uhrzeit

Programm

Treffpunkt

14 - 15 Uhr

Familienführung
„Ich seh, ich seh, was du nicht siehst…“

Foyer

14 - 14.30 Uhr

Führung
Darf ich vorstellen? Lieblingsobjekte der Vermittler*innen in der Antikensammlung

Foyer

14.30 - 15.30 Uhr

Workshop
Auf eigene Faust: Offenes Atelier für Kinder und Erwachsene

Atelier

14.30 - 15 Uhr

Führung
Darf ich vorstellen? Lieblingsobjekte der Vermittler*innen im Münzkabinett

Foyer

14.30 -
16 Uhr

Gesprächsformat
Ein Museum, mein Museum, dein Museum

Lounge

15 - 15.30 Uhr

Führung
Darf ich vorstellen? Lieblingsobjekte der Vermittler*innen in der Kunstkammer

Foyer

15.30 - 16.30 Uhr

Workshop
Auf eigene Faust: Offenes Atelier für Kinder und Erwachsene

Atelier

15.30 - 16 Uhr

Führung
Darf ich vorstellen? Lieblingsobjekte der Vermittler*innen in der Ägyptisch-Orientalischen Sammlung

Foyer

15.30 - 16 Uhr

Führung
Darf ich vorstellen? Lieblingsobjekte der Vermittler*innen im Münzkabinett

Foyer

16 - 16.30 Uhr

Führung
Darf ich vorstellen? Lieblingsobjekte der Vermittler*innen in der Antikensammlung

Foyer

16 - 17 Uhr

Familienführung
„Ich seh, ich seh, was du nicht siehst…“

Foyer

18 Uhr

Freier Eintritt
In alle Sammlungen des Kunsthistorischen Museums. Die Sonderausstellung Tizians Frauenbild ist geschlossen.

KHM

19 - 21 Uhr

Pop-Up Performance
Ganymed wünscht alles Gute zum Geburtstag!

Gemälde­galerie

22 Uhr

Ende

 

 

 

Feiern Sie mit uns!

Ticket kaufen

Tickets sind online oder an der Museumskasse erhältlich.
Am 17.10.2021 freier Eintritt von 18-22 Uhr

kunstvermittlung@khm.at
+43 1 525 24 – 5202

Das Kunsthistorische Museum dankt den Österreichischen Bundesgärten und der HBLFA für Gartenbau sehr herzlich für den Blumengruß anlässlich des 130. Geburtstages. Für das Jubiläum wird von unserem langjährigen Kooperationspartner im Foyer und im prächtigen Stiegenhaus des Museums ein feierlicher Blumenschmuck konzipiert, dessen Farbwahl von der aktuellen Sonderausstellung Tizians Frauenbild Schönheit – Liebe – Poesie inspiriert ist.

 

 

Möchten Sie laufend über unsere digitalen Veranstaltungen und Angebote informiert werden?

Abonnieren Sie unseren Newsletter und folgen Sie uns auf Facebook und Instagram.

Jetzt für unseren Newsletter anmelden

Die mit * gekennzeichneten Angaben sind für die Registrierung unbedingt erforderlich.

Sie können Ihre Zustimmung jederzeit über den Link »Newsletter abbestellen« in jedem E-Mail widerrufen.
Die Einstellungen zu Ihrem Abonnement können Sie über den Link »Meine Daten ändern« bearbeiten.

Wir danken für die freundliche Unterstützung:

to top