Suche nach ...

Pantalon / Tafelklavier

Kunstpatenschaft vergeben

Zu leistende Arbeit: Überarbeitung, Neubesaitung und Stimmung

Dieses Instrument zählt zu den spielbaren Nachbauten in der Ausstellung. Besucher können dieses Hammerklavier anspielen, um eine konkrete Klangvorstellung zu erhalten und um die Spieltechnik der Tasteninstrumente aus der 2. Hälfte des 18. Jahrhunderts kennenzulernen


Kunstpatenschaft übernehmen

Sie möchten die Kunstpatenschaft für dieses Objekt übernehmen?

Mit einer Kunstpatenschaft tragen Sie dazu bei, die Schätze der Kunstgeschichte für die Zukunft zu bewahren. Als Kunstpate fördern Sie mit Ihrer Spende direkt und nachhaltig die wissenschaftliche Dokumentation, Erforschung, Restaurierung und Präsentation der Kunstbestände des Kunsthistorischen Museums Wien.


Objektinformation

A. Huber u. M. Siegl, Wien 2007

Kunsthistorisches Museum Wien
Neue Burg
Sammlung alter Musikinstrumente

Inv.-Nr. SAM_1194

Kontakt

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme und beraten Sie gerne!

Katrin Riedl

KHM Museumsverband
Burgring 5, 1010 Wien

+43-1-52524-4032
kunstpatenschaft@khm.at

to top