Reflexionen

11 ZEITGENÖSSISCHE INTERPRETATIONEN ALTER MEISTER
20.9.2017 bis 25.2.2018

Almira Avdyli Vincent Forstenlechner Peter Grießer Ira Grünberger Ronja-Elina Kappl Nilo Klotz Lena Kuzmich Robert Lösch Liam Achim Strasser Mercan Sümbültepe Valentin Zelger

»genau hinschauen statt anschauen
zeit nehmen statt weitergehen
recherchieren statt zerreden
aktiv erforschen statt passiv genießen
subjektiv begegnen statt objektiv erklären
liebevoll spielerisch statt krampfhaft rational«

Seit über 30 Jahren lassen sich junge Künstlerinnen und Künstler im Zuge ihrer fotografischen Ausbildung an der Graphischen (Höheren Graphischen Bundes-Lehr- und Versuchsanstalt) von Werken der Gemäldegalerie zu eigenen Arbeiten inspirieren. Ziel des Projektes »Bilder nach Bildern« ist es einerseits, die intensive Auseinandersetzung mit einem konkreten Kunstwerk der Vergangenheit zu forcieren, andererseits die Gemäldegalerie als Ideenpool für aktuelle Lösungen sowie als Impuls für das eigene kreative Schaffen zu nützen. Während anfänglich eher das fotografische Nachstellen von Kunstwerken im Vordergrund stand, wurde in den letzten Jahren immer mehr darauf geachtet, dass ein überzeugendes Konzept erstellt und auf einen speziellen Aspekt des gewählten Vorbilds fokussiert wird.

Auf Initiative von Stefan Zeisler, Kreativdirektor des Kunsthistorischen Museums und selbst Absolvent des Kollegs für Fotografie, wurde das schulische Projekt unter der Leitung von Wolfgang Vogg, Lehrer für Kunstgeschichte und Mediengestaltung, von einer Gruppe engagierter AbsolventInnen der Graphischen für diese Ausstellung weiterentwickelt. Im Bassano Saal werden nun 11 zeitgenössische Positionen junger Fotokünstlerinnen und –künstler gezeigt. Die Werke wurden von einer hochkarätig besetzten Jury ausgewählt und bieten ein breites Spektrum unterschiedlicher Zugänge und fotografischer beziehungsweise medialer Umsetzungen.

Almira Avdyli
»I would like to look like!«

ALMIRA AVDYLI
*1986 in Wien

seit 2012 selbständig tätig als Makeup Artist
seit 2017 Fotografieausstellungen unter anderem in/bei: Galerie Lumina in Wien

Website (Fotografie): almiraavdyli.com
Instagram: @almiraavdyli

Vincent Forstenlechner
»Kopf oder Zahl«

VINCENT FORSTENLECHNER
*1996 in Salzburg

Instagram: @anders.rum

Peter Grießer
»Jagd«

FRANZISKUS IN EKSTASE, Anthonis van Dyck
(1599–1641), um 1630

PETER GRIESSER
*1989 im Raum Innsbruck

Studium Germanistik & Medien

Website: petergriesser.com
Instagram: @peter_griesser

Ira Grünberger
»Paradies«

IRA GRÜNBERGER
*1997 in Klagenfurt am Wörthersee

Webseite: iragruenberger.com

Ronja-Elina Kappl
»Objektives Subjekt«

SELBSTBILDNIS IM KONVEXSPIEGEL, Francesco Mazzola, gen. Parmigianino (1503–1540), um 1524

RONJA-ELINA KAPPL
*1997 in Amstetten

2015 Basisausbildung zur Kunst- und Kulturvermittlung
seit 2016 Fotoausstellungen unter anderem bei/in: Stadtgalerie Waidhofen/Ybbs und Club alpha in Wien

Instagram: @ronjakappl

Nilo Klotz
»Campus der Moderne«

PALASTARCHITEKTUR MIT SPAZIERGÄNGERN, Hans Vredeman de Vries (1527–1607), um 1596

NILO KLOTZ
*1990 in Südtirol (I)

2010–2015 Architekturstudium TU Wien
seit 2016 Fotografieaustellungen in/bei: Haus der Fotografie in Wien und Fotofestival Horizonte Zingst/Deutschland

Webseite: niloklotz.com
Instagram: @nilo_klotz

Lena Kuzmich
» A place beyond«

LENA KUZMICH
*1998 in Wien

2012–2017 Matura und Fotografie-ausbildung an der Höheren Graphischen Bundes-Lehr- und Versuchsanstalt Wien
seit 2016 Fotografieausstellungen unter anderem bei/in: HOME Festival in Greifenstein/Wien und Horizonte Zingst in Deutschland

Webseite: lenakuzmich.com

Robert Lösch
»Hernieder«

ROBERT LÖSCH
*1985 in Offenbach/Main (D)

2004–2015 Architekturstudium an der TU Graz & dem Politecnico di Milano
2012–2015 Schauspieltätigkeit in Graz
seit 2012 Fotografie- und Architekturausstellungen in/bei: Kunsthaus Graz, Galerie Centrum in Graz, Kunsthaus Mürzzuschlag u. a.

Instagram: @rl_rightlight

Liam Achim Strasser
»Innehalten«

HIERONYMUS ALS BÜSSER, Lucas Cranach d. Ä. (1472–1553), um 1502

LIAM ACHIM STRASSER
*1995 in Draßmarkt

Aug. 2014 – Feb. 2015 Neuseeland-Aufenthalt auf der Suche nach sich selbst

Webseite: www.photograli.com
Instagram: @leopardenschnee

Mercan Sümbültepe
»Turnus«

MERCAN SÜMBÜLTEPE
*1990 in Wien

Studium der Soziologie und Volksschulpädagogik

Webseite: maylanour.com
Instagram: @mayla_nour

Valentin Zelger
»Der Weg ins Paradies«

PARADIES, Lucas Cranach d. Ä. (1472–1553), um 1530

VALENTIN ZELGER
*1991 in Hallein

2012 SAE für Digital Film und Animation
seit 2016 Fotografieaustellungen in/bei: Mondsee, Galerie Lumina in Wien und Fotofestival Horizonte Zingst/Deutschland

Webseite: valentin-zelger.com
Instagram: @zerlegerv

 

Eine Ausstellung des Kunsthistorischen Museums Wien in Zusammenarbeit mit der Höheren Graphischen Bundes-Lehr- und Versuchsanstalt.

 

 

Kontakt

Kunsthistorisches Museum Wien
Maria-Theresien-Platz, 1010 Wien

Folgen Sie uns auf

Öffnungszeiten

Di–So, 10–18 Uhr
Do bis 21 Uhr

Im Dezember täglich geöffnet!

Führungen

19.10., 16.11. und 14.12., jeweils 17 Uhr

Online Tickets

Sichern Sie sich Ihr Online-Ticket für den Ausstellungsbesuch – zum Ausdrucken oder digital auf dem Smartphone.


Ticket kaufen

© 2017 Kunsthistorisches Museum Wien. Impressum und AGB

Presse    Tourismus B2B

to top