Kunstgeschichten

Die hier nach und nach versammelten Kurztexte stellen jeweils ein Kunstwerk vor. Mit ihnen klingen an: Herzenswärme, Mut und Frieden, Grausamkeit, Schwäche und Krieg. Sollten Sie angesichts des von Menschenhand und –hirn geschaffenen Reichtums Feuer fangen und Freundschaften schließen, so ist ihr Besuch im Kunsthistorischen Museum herzlich willkommen. Unsere Originale sind in den Sammlungsräumen bestens aufgestellt.

Themen derzeit: #Momente, Objekte, Geschichten aus der 125-Jährigen Geschichte des Kunsthistorischen Museums, Marienbilder aus der Ich-Perspektive: #Ich bin Maria und, anlässlich des österreichischen EU-Ratsvorsitzes: #Menschenbilder Europas.

2008: EM

Fans in der Gemäldegalerie, © Privat

Die erst Fußballeuropameisterschaft, an der Österreich teilnahm, fand 2016 in Paris statt. Obwohl – das stimmt natürlich nicht so ganz: Rot-Weiss-Rot war auch 2008 schon einmal dabei: Als Gastgeber war der Kick-off auch ohne Qualifikationsmarathon erreicht worden. An diese Zeit im Sommer 2008 wollen wir erinnern – an offizielle Fanzonen am Helden –, am Rathaus – und am Maria Theresien-Platz, an unzählige Orte, an denen Public Viewing zelebriert wurde und an 3 Vorrunden-, 2 Viertelfinalspiele, 1 Halbfinale und das Finale zwischen Deutschland und Spanien im Wiener Happel-Stadion.

FÜHRUNGSPROGRAMM: „WIR SIND EUROPAMEISTER“
vom 7. bis 29. Juni 2008, jeweils 15 Uhr

Samstag
Mannsbilder !
KHM, Antikensammlung und Gemäldegalerie

Sonntag
Sex – ein süßer Sport
KHM, Gemäldegalerie

Montag
Gerüstet für’s Endspiel
Neue Burg, Hofjagd- und Rüstkammer

Dienstag
Die schönsten Fankurven der Welt
KHM, Gemäldegalerie

Mittwoch
Schienbein, Fuß und Wade
KHM, Gemäldegalerie

Donnerstag
Kabinettstückchen
KHM, Gemäldegalerie

Freitag
Die schönsten Fouls der Kunstgeschichte
KHM, Gemäldegalerie

Und auch in der Preispolitik war man kreativ:

KHM-Elferticket (11 Mann kommen, nur 9 zahlen)
KHM-Ladiesticket (Damen zahlen von 15 bis 18 Uhr die Hälfte)
KHM-Halbzeit-Ticket (in 45 Minuten durch das KHM, gültig von 15 bis 18 Uhr)

geschrieben von Cäcilia Bischoff am 14.6.2018 in #Momente, Objekte, Geschichten
to top