Theseustempel Kunsthistorisches Museum Wien Kunsthistorisches Museum Wien Neue Burg Kaiserliche Schatzkammer Wien
  • Kunsthistorisches Museum Wien
  • Kunsthistorisches Museum Wien Neue Burg
  • Kaiserliche Schatzkammer Wien
  • Theseustempel Wien

Entdecken Sie auch

Die Kaiserliche Wagenburg Wien
Das Schloss Ambras Innsbruck
Weltmuseum Wien
Das Österreichische Theatermuseum

Les destinations

Bitte wählen Sie die Art der Veranstaltung und einen Zeitraum für Ihren Besuch

  • Die Habsburger als Sammler und Auftraggeber

    Zyklus II

    Mittags-Kurzführung

    Sie können diesen kurzen Betrachtungen über 2 Monate hinweg wöchentlich folgen, denn sie stehen unter einem gemeinsamen Motto. Doch auch ein einzelner Besuch – vielleicht sogar in Ihrer Mittagspause – lohnt sich.

    Do, 4. September
    Kaiser Friedrich III.
    Kunstkammer
    Mag. Agnes Stillfried

    Do, 11. September
    Kaiser Maximilian I.
    Kunstkammer und Gemäldegalerie
    Dr. Rotraud Krall

    Do, 18. September
    Kaiser Rudolf II.
    Gemäldegalerie
    Mag. Andreas Zimmermann

    Do,25. September
    Erzherzog Ferdinand II. von Tirol
    Kunstkammer
    Mag. Daniel Uchtmann

    Do, 2. Oktober
    Erzherzog Ferdinand II. von Tirol
    Hofjagd- und Rüstkammer, Neue Burg
    Mag. Barbara Herbst

    Do, 9. Oktober
    Erzherzogin Margarete von
    Österreich
    Kunstkammer
    Mag. Andreas Zimmermann

    Do, 16. Oktober
    Kaiser Rudolf II.
    Kunstkammer
    Dr. Rotraud Krall

    Do, 23. Oktober
    Kaiser Leopold I.
    Kunstkammer
    Mag. Agnes Stillfried

    Do, 30. Oktober
    Kaiserin Maria Theresia und
    Kaiser Joseph II.
    Gemäldegalerie
    Mag. Daniel Uchtmann


    Treffpunkt: Achtung: bitte beachten Sie die unterschiedlichen Standorte.
    Read more
    23. oct. 12.30 - 13
     
  • Arcimboldo

    Verschollen und wiederentdeckt

    Überblicksführung Arcimboldo: Wiederentdeckt, TEILNAHME € 3


    Treffpunkt: Eingangsbereich Kunsthistorisches Museum
    Read more
    23. oct. 17 - 18
     
  • The Color of Bronze

    Ancient Patinas and Black Bronzes in the Louvre Museum

    Vortrag, es spricht Dr. Sophie Descamps, Musée du Louvre, Paris

    Vortrag in englischer Sprache
    Treffpunkt: Vortragsraum, 2. Stock
    Read more
    23. oct. 17 - ca. 18
     
  • Antwerpen

    Abendführung, es führt Mag. Andreas Zimmermann

    Die Abendführungen stehen im Zeichen der Sinne. Verbringen Sie mit uns einen unterhaltsamen Abend im Museum. Sehsinn und Vorstellungsfreude haben Vorrang!


    Treffpunkt: Eingangsbereich Kunsthistorisches Museum
    Read more
    23. oct. 18.30 - 19.30
     
  • Klingende Kunstwerke!

    Musik und bildende Kunst im Museum

    Konzert

    In Kontemplation vor ausgewählten Meisterwerken werden diese dank der wissenschaftlichen Analyse in den Sammlungen des Kunsthistorischen Museums lebendig und durch die musikalische Untermalung zum Klingen gebracht. Genießen Sie dieses einmalige Wechselspiel von bildender Kunst und Musik – lassen Sie sich von den Klängen und den visuellen Reizen verzaubern!

    Zum 300. Geburtstag – Musik von Christoph Willibald von Gluck
    Ort: Gemäldegalerie Saal VII, zum Gemälde von Joseph-Sifrède Duplessis: "Christoph Willibald von Gluck", 1775
    Wissenschaftliche Analyse: Dr. Gudrun Swoboda, Kuratorin der Gemäldegalerie und Dr. Beatrix Darmstädter, Kuratorin der Sammlung alter Musikinstrumente


    Karoline Pilcz, Sopran, begleitet am Hammerflügel
    Teilnahme: max. 60 Personen
    Kostenbeitrag für Vereinsmitglieder: € 22 (Normalpreis: € 25)
    Kartenabholung und Bezahlung in bar: Kunsthistorisches Museum, Infostand, Vestibül (18.00–18.30 Uhr)
    Freie Platzwahl!

    Kartenbestellung im Sekretariat des Vereins der Freunde des Kunsthistorischen Museums:
    T +43 1 525 24 - 6904 oder unter nicole.decker@khm.at


    Treffpunkt: Gemäldegalerie, Saal VII
    Read more
    23. oct. 19 - 20
     
  • Fortuna auf dem Rad

    Ansichtssache #10

    Spezialführung, es führt Dr. Rotraut Krall

    Der Klassiker unter den Führungen. Hier konzentriert man sich auf einzelne Künstler, folgt einer Bildtradition oder lernt eine Objektgattung kennen.


    Treffpunkt: Eingangsbereich Kunsthistorisches Museum
    Read more
    24. oct. 10.15 - 11.15
     
  • Resonanzen

    Präsentation und Führung im Dialog mit Alten Meistern

    Veranstaltung, Führungen zur Präsentation durch Mag. Ilona Neuffer-Hoffmann, Kursleiterin

    Ein Studienkurs stellt sich vor.
    Welches Bild spricht mich besonders an? Welchen inneren Nachklang löst es in mir aus und welches schöpferische Echo entsteht, wenn ich mich aktiv, durch eigenes künstlerisches Tun, mit ihm auseinandersetze?
    Mit diesen Fragen haben sich die TeilnehmerInnen des Studienkurses RESONANZEN beschäftigt. Sie haben die Gemälde verglichen und in Worten und Skizzen analysiert. Diesem vielschichtigen Dialog folgte im Atelier des Kunsthistorischen Museums ein kreativer Prozess. Eine Auswahl der Ergebnisse können Sie nun ab dem 30. September in den Räumen der Gemäldegalerie in unmittelbarer Nachbarschaft zu den auslösenden Originalen der Alten Meister kennenlernen. Die Individualität der KursteilnehmerInnen traf auf die Einzigartigkeit der Werke von Dürer, Bruegel, Rubens, Van Goyen, Backhuizen, Parmigianino und Lorenzo Lotto. Und entsprechend vielfältig ist dann auch der künstlerische Widerhall in den Arbeiten des Studienkurses RESONANZEN.


    Treffpunkt: Eingangsbereich Kunsthistorisches Museum
    Read more
    24. oct. 16.30 - 17.30
     
  • Mal was anderes …

    Auf Augenhöhe mit Rembrandt und Co.

    Atelier

    Mit Stift und Pinsel treten wir in einen künstlerischen Dialog mit den Kunstwerken des Kunsthistorischen Museums. Einfache Techniken wie Kritzelzeichnung, Kontrastspielereien und Farbsequenzen sind Methoden, mit denen wir uns den alten Meistern nähern. Durch die eigene mitschöpfende Tätigkeit erschließen sich Wesen und Geheimnis eines Werkes mit überraschender Tiefe. Es wird vor den Oiriginalen gezeichnet und im Atelier werden jeweils Komposition, Farbigkeit und Hell-Dunkel eingehend untersucht und künstlerisch ausgelotet. Im Anschluss an die gemeinsame Werkanalyse findet eine eigene künstlerische Umsetzung des Themas und individuelle Reflexion auf das Werk in einer frei gewählten künstlerischen Technik statt.
    Max. 12 Personen
    Für die Teilnahme sind keine künstlerischen Vorkenntnisse nötig.
    Kosten: € 35 (inkl. Material)
    Kursleitung: Mag. Ilona Neuffer-Hoffmann
    Anmeldung: T +43 1 525 24 - 5202. kunstvermittlung@khm.at


    Treffpunkt: Atelier
    Read more
    25. oct. 10 - 13