Recherche ...

Angebote & Kombitickets

Schätze der Habsburger

KUNSTHISTORISCHES MUSEUM,
NEUE BURG
KAISERLICHE SCHATZKAMMER WIEN
3 Attraktionen mit einem Ticket
Erwachsene: € 20
Gruppen ab 10 Personen: € 18
Gültig 1 Jahr ab Kauf

Begeben Sie sich auf eine Reise durch die kaiserlich-habsburgischen Sammlungen und besichtigen Sie mit 1 Ticket 3 der wichtigsten Sehenswürdigkeiten Wiens: Bestaunen Sie im prächtigen Kunsthistorischen Museum die kaiserlichen Meisterwerke von Rubens, Rembrandt, Raffael, Velázquez, Tizian und Dürer sowie die größte Bruegel - Sammlung der Welt.

Entdecken Sie in der Schatzkammer die faszinierenden Reichtümer der Habsburgerdynastie: die österreichische Kaiserkrone, der atemberaubende Kronschatz des Heiligen Römischen Reiches mit der Reichskrone sowie funkelnde Juwelen und einer der größten Smaragde der Welt erwarten Sie.

Schließlich sehen Sie in der Neuen Burg großartige Instrumente berühmter Musiker und prächtige Rüstungen und Prunkwaffen aus vielen Jahrhunderten europäischer Geschichte.


Masterticket

LEOPOLD MUSEUM
KUNSTHISTORISCHES MUSEUM & NEUE BURG
2 Museen mit einem Ticket
Erwachsene: € 24
Gruppen ab 10 Personen: € 19
Gültig 1 Jahr ab Kauf

Zwei der wichtigsten Museen Österreichs bieten Ihnen mit diesem Kombiticket die Möglichkeit, über 2.000 Jahre Kunst zu einem ermäßigten Preis genießen zu können: Bestaunen Sie im prächtigen Kunsthistorischen Museum Wien kaiserliche Meisterwerke: Gemälde von Rubens, Rembrandt, Raffael, Velázquez, Tizian und Dürer sowie die größte Bruegel-Sammlung der Welt. Entdecken Sie die berühmte Saliera von Benvenuto Cellini in der Kunstkammer Wien und – an der gegenüber liegenden Seite der Wiener Ringstraße, in der Neuen Burg - kostbar verzierte Harnische und wertvolle Instrumente berühmter Musiker.

Das Leopold Museum beherbergt die weltgrößte Schiele-Sammlung und Hauptwerke von Gustav Klimt. Darüber hinaus sind im Leopold Museum Gemälde, Grafiken und Objekte des 19. und 20. Jahrhunderts zu sehen, darunter kostbares Kunsthandwerk und originales Mobiliar des Jugendstils und der Wiener Werkstätte.


Die Kostbarkeiten des Kaisers

KAISERLICHER SCHATZKAMMER WIEN,
MORGENARBEIT DER SPANISCHEN HOFREITSCHULE
Erwachsene: € 23
Gruppen (ab 10 Personen): € 19
Der Besuch kann an unterschiedlichen Tagen erfolgen.

Die Habsburger holten zahlreiche kulturelle Schätze an die Hofburg und begründeten eine einzigartige Sammlung materieller wie immaterieller Kulturgüter. In unmittelbarer Nähe zueinander befinden sich zwei dieser Kostbarkeiten des Kaisers: die Kaiserliche Schatzkammer Wien, die Objekte von höchster dynastischer bzw. religiöser Bedeutung birgt – darunter auch die legendäre Reichskrone sowie die Krone Kaiser Rudolfs II., die spätere österreichische Kaiserkrone – und die Spanische Hofreitschule, an der die klassische Reitkunst der Hohen Schule unverändert weiter gepflegt und bewahrt wird. Nun präsentieren sich die Kostbarkeiten des Kaisers erstmalig gemeinsam!

Besuchen Sie die Kaiserliche Schatzkammer Wien und die Morgenarbeit – das Training der Bereiter mit den weltberühmten Lipizzanern – in der Spanischen Hofreitschule!


to top