Theseustempel Kunsthistorisches Museum Wien Kunsthistorisches Museum Wien Neue Burg Kaiserliche Schatzkammer Wien
  • Kunsthistorisches Museum Wien
  • Kunsthistorisches Museum Wien Neue Burg
  • Kaiserliche Schatzkammer Wien
  • Theseustempel Wien

Entdecken Sie auch

Die Kaiserliche Wagenburg Wien
Das Schloss Ambras Innsbruck
Weltmuseum Wien
Das Österreichische Theatermuseum

Les destinations

Moderne und zeitgenössische Kunst im Kunsthistorischen Museum

Mit Anfang des Jahres 2012 hat das Kunsthistorische Museum unter der Leitung des neuen Adjunct Curators Jasper Sharp begonnen, eine neue Schwerpunktreihe zu moderner und zeitgenössischer Kunst in seinem Ausstellungs- und Veranstaltungsprogramm zu etablieren. In den kommenden Jahren werden international bekannte KünstlerInnen in das Kunsthistorische Museum eingeladen, um sich in Ausstellungen und Auftragsarbeiten einer Auseinandersetzung mit der Kunstgeschichte und den Sammlungen des Hauses zu stellen. Monatlich stattfindende Künstlergespräche werden sich um das Verhältnis zwischen historischer und zeitgenössischer Kunst drehen und die Einflüsse offenlegen, die auch für die heutige Kunstproduktion von grundlegender Bedeutung sind.

Durch die Erweiterung des Ausstellungs- und Kunstvermittlungsprogramms des Kunsthistorischen Museums in die Gegenwart wollen wir unseren BesucherInnen Neues vor Augen führen, Diskussionen eröffnen und das Verständnis für die bemerkenswerte Geschichte und die Sammlungen des Hauses vertiefen.


Programm 2012

AUSSTELLUNGEN

Künstler kuratieren
Ab 2012 wird einmal im Jahr eine international bekannte Künstlerpersönlichkeit eingeladen, eine Ausstellung mit Werken aus den Sammlungen des Kunsthistorischen Museums zu konzipieren. Zu jeder Ausstellung wird es ein Vermittlungsprogramm geben.

September–November 2012: Ed Ruscha

Modern Masters
Ab 2013 wird einmal im Jahr eine große monographische Ausstellung mit Werken einer/s bekannten modernen oder zeitgenössischen Künstlerin/Künstlers im Kunsthistorischen Museum zu sehen sein.

Oktober 2013 – Januar 2014: Lucian Freud (mit dem Museo Nacional del Prado, Madrid)
Oktober 2014 – Januar 2015: Joseph Cornell (mit der National Gallery, London)

Der Theseustempel
Ab 2012 werden mehrmals im Jahr einzelne Werke der zeitgenössischen Kunst im Theseustempel im Wiener Volksgarten präsentiert.

20. April – 25. Juni 2012: Ugo Rondinone
28. Juni – Ende August: Kris Martin

KÜNSTLER-GESPRÄCHSREIHE

Eine Reihe monatlicher Vorträge und Gespräche im Kunsthistorischen Museum begleitet seit Januar 2012 das Ausstellungsprogramm. Maßgebende internationale und österreichische KünstlerInnen, MuseumskuratorenInnen und KritikerInnen sprechen über ihre eigenen Arbeiten und Projekte sowie über ihre Beziehung zu den historischen Sammlungen des Museums. Die Vorträge werden sowohl auf Deutsch als auch auf Englisch stattfinden.

Der Auftakt zu dieser Künstler-Gesprächsreihe war ein Gespräch mit dem internationalen Kunst-Superstar Jeff Koons Anfang Januar 2012. Im Februar findet ein Gespräch mit Martin Gayford, Kunstkritiker und Biograf von Lucian Freud, statt und im März kommt Fotografin Nan Goldin.



Information
Abteilung Kommunikation & Marketing
Tel. +43 1 525 24 -4025
info@khm.at

Category: Kunsthistorisches Museum, Theseustempel, Moderne & zeitgenössische Kunst
Written on 24.janvier 2012