Search for ...

Halskette mit Kameo-Anhänger: Büste der Diana

Kunstpatenschaft vergeben

Diana, die griechische Artemis, Tochter des Zeus und der Leto, Zwillingsschwester des Apollo, jungfräuliche Göttin der Jagd, trägt am Rücken ihre Waffe: den Bogen mit dem Köcher. Das hochaufgebundene Haar zeigt Reste der Vergoldung. Der vermutlich im 2. Jahrhundert entstandene Kameo wurde im 3. Jahrhundert als Anhänger neu gefasst und mit einer Goldkette versehen.

Das Kunsthistorische Museum dankt herzlich für die Kunstpatenschaft.

Objektinformation

Römisch, Mittlere Kaiserzeit
2. Jh. n. Chr.

Sardonyx, zweischichtig, Antike Fassung mit Kette: Gold

H. (Kameo): 3,5 cm
L. (Kette): 49 cm

Antikensammlung
Inv.-Nr. IV IXa_46

 

 

Kontakt

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme und beraten Sie gerne!

Katrin Riedl

KHM Museumsverband
Burgring 5, 1010 Wien

+43-1-52524-4032
kunstpatenschaft@khm.at

to top