Suche nach ...

Bitte wählen Sie die Art der Veranstaltung und einen Zeitraum für Ihren Besuch

Kunsthistorisches Museum Wien, Gemäldegalerie

Feste Feiern

125 Jahre – Jubiläumsausstellung

Überblicksführung Rahmenprogramm Feste Feiern

TEILNAHME € 3

Maria-Theresien-Platz | 1010 Wien

Treffpunkt: Eingangsbereich Kunsthistorisches Museum

Mehr lesen Schließen
3. Sep 11 - 12 Uhr
Kunsthistorisches Museum Wien, Gemäldegalerie

Feste Feiern

125 Jahre – Jubiläumsausstellung

Überblicksführung Rahmenprogramm Feste Feiern

TEILNAHME € 3

Maria-Theresien-Platz | 1010 Wien

Treffpunkt: Eingangsbereich Kunsthistorisches Museum

Mehr lesen Schließen
3. Sep 15 - 16 Uhr
Kunsthistorisches Museum Wien

FESTE FEIERN

MIT ALLEM DRUM UND DRAN

Kinderführung Rahmenprogramm Feste Feiern, für 5- BIS 8-JÄHRIGE

Der Kaiser lädt ein! Zu feiern gibt es immer etwas. Dann gibt es schön gedeckte Tische mit kostbarem Geschirr und tollen Speisen. Aber Unterhaltung muss auch sein. Also her mit der Musik, die gehört zu jedem Fest. Wer weiß, was es diesmal zu bestaunen gibt: Spaßmacher und Riesen? Oder ein aufregendes Ritter-Turnier? Vielleicht sogar ein Feuerwerk! Entdecke mit uns in der Sonderausstellung, wie in früheren Zeiten gefeiert wurde. Aber nicht immer ging es so nobel zu. Auch die einfachen Leute hatten ihren Spaß mit Tanz und Verkleidung, manchmal auch mitten auf der Straße. Feiern kann man überall!

Eintritt für Kinder gratis
Ermäßigter Eintritt für begleitende Erwachsene
Führung gratis
Anmeldung nicht erforderlich

Maria-Theresien-Platz | 1010 Wien

Treffpunkt: Eingangsbereich Kunsthistorisches Museum

Mehr lesen Schließen
3. Sep 15 - 16 Uhr
Theseustempel

RON MUECK IM KONTEXT: Körper-Täuschung?

Illusionismus als Ziel und Methode in der Kunst

Führung Rahmenprogramm Ron Mueck

Im Theseustempel, dem Satelliten des Kunsthistorischen Museums für zeitgenössische Kunst im Volksgarten, erwartet Sie dieses Jahr die Arbeit "Man in a Boat" des Bildhauers Ron Mueck. Wir laden Sie zu einem Rundgang ein, bei dem wir nicht nur Muecks Werk im Theseustempel besuchen, sondern am Beginn der Führung auch einige Objekte aus den Sammlungen des Kunsthistorischen Museums genauer unter die Lupe nehmen. Zwei Touren mit verschiedenen Themenschwerpunkten stellen Bezugspunkte zwischen alter und neuer Kunst her und eröffnen neue Blickwinkel auf die Sammlungen des Museums.
Ein wesentliches Merkmal von Muecks Werken ist der verblüffende Realismus, mit dem menschliche Figuren in Szene gesetzt werden. Das Bedürfnis, ein möglichst naturgetreues, lebendiges Abbild der Wirklichkeit zu schaffen, hat in der Kunst eine lange Tradition, der wir im Kunsthistorischen Museum nachspüren. Der zweite Schwerpunkt ist dem von Mueck verwendeten Motiv des Bootes bzw. Schiffes gewidmet, einem alten Symbol für Überfahrt und Passage, für Aufbruch ins Ungewisse und Geborgenheit in gefährlicher Umgebung.


SA, 16.7., 13.8., 3.9.
Körper-Täuschung? – Illusionismus als Ziel und Methode in der Kunst

SA, 2.7., 30.7., 27.8.
An Bord – Schiffsmotive quer durch die Jahrhunderte

Die Führungen können auch für private Gruppen gebucht werden.
Terminvereinbarung unter kunstvermittlung@khm.at, +43 1 52524 - 5202

Volksgarten | 1010 Wien | Kosten: € 3 p.P. (und gültiges Museumsticket)

Treffpunkt: Eingangsbereich Kunsthistorisches Museum

Mehr lesen Schließen
3. Sep 16 - 17.30 Uhr

Download

[pdf]

Monatsprogramm für Kinder
(10.2 MB)
Mai bis August 2016

[pdf]

Monatsprogramm
(2.2 MB)
Juli und August 2016

[pdf]

Monatsprogramm für Kinder
(5.1 MB)
September und Oktober

[pdf]

Monatsprogramm
(4.0 MB)
September und Oktober 2016

to top