Suche nach ...

Kategorien

RSS Feed

Abonnieren

“Art of the Pharaohs. Egyptian Treasures from the Habsburg Collections”

23. März 2009

Ausstellung der Ägyptisch-Orientalischen Sammlung in Korea, Australien und Singapur

Die Ägyptisch-Orientalische Sammlung stellt für die Ausstellung etwa 230 Leihgaben zur Verfügung, darunter sehr bedeutsame Statuen wie den Sphinx Amenophis III., eine knapp 2 m hohe Sitzstatue der Göttin Sachmet, die Statuengruppe des Königs Haremhab mit dem Gott Horus, einen kolossalen Königskopf aus ptolemäischer Zeit, zwei Sphingen vom Aufweg des Serapeums in Saqqara sowie zahlreiche weitere Skulpturen von höchster Qualität. Zahlreiche Stelen und Reliefdarstellungen aus verschiedenen Epochen geben einen Überblick über die Flachbildkunst. Weitere Themen der Ausstellung sind zudem: Schrift, Kosmetik und Schmuck, Gefäße, Götter und Magie, Totenkult und Grab, Mumien und Bestattung.

Die Ausstellung wird in folgenden Museen zu sehen sein:

1. Station:
National Museum of Korea, Seoul, Korea
Dauer der Ausstellung: 27.4.2009  bis  30.8.2009

2. Station:
The Australian Museum, Sydney, Australien
Dauer der Ausstellung: 12.9.2009 bis 6.12.2009

3. Station:
The National Museum of Singapore, Singapore
Dauer der Ausstellung:  21.12.2009  bis  4.4.2010


to top