Theseustempel Kunsthistorisches Museum Wien Kunsthistorisches Museum Wien Neue Burg Kaiserliche Schatzkammer Wien
  • Kunsthistorisches Museum Wien
  • Kunsthistorisches Museum Wien Neue Burg
  • Kaiserliche Schatzkammer Wien
  • Theseustempel Wien

Entdecken Sie auch

Die Kaiserliche Wagenburg Wien
Das Schloss Ambras Innsbruck
Weltmuseum Wien
Das Österreichische Theatermuseum

Die Standorte

Die Künstler der Kaiser in Baden-Baden

Sowohl die Pressekonferenz als auch die Eröffnung unserer Ausstellung im Frieder Burda Museum in Baden-Baden am 19. 2. ging mit großem Erfolg über die Bühne. Die Schau zeigt eine Auswahl von 70 Bildern aus der Gemäldegalerie, 50 Kunstkammerobjekte sowie den Jüngling vom Magdalensberg aus der Antikensammlung. Vor allem die große Halle im Erdgeschoss mit 6 monumentalen Tapisserien in prachtvollen Farben, die Kaiser Karl VI. zu Ehren seines Ahnen Karl V. im frühen 18. Jahrhundert in Brüssel hat wirken lassen, machten einen enormen Eindruck auf Journalisten und Eröffnungsgäste.

Hausherr Frieder Burda und der Kurator Prof. Götz Adriani, zeigten sich hoch erfreut über die Präsentation, war es doch für beide genauso wie auch für uns ein gewisses Wagnis, unsere Alten Meister in den lichtdurchfluteten vom New Yorker Architekten Richard Meier geplanten Museumsgebäude, in dem für gewöhnlich Andy Warhol und Gerhard Richter zu finden sind, zu präsentieren.

Frieder Burda besitzt eine rund 800 Werke umfassende Privatsammlung der klassischen Moderne, sammelt selbst aber keine alte Kunst. „Das ist eine Art angenehmer Kulturschock“, meinte der Hausherr, der im Schaffen der Alten Meister auch Maßstab, Vorbild und Inspiration für zeitgenössische Maler sieht. Dr. Otto Habsburg übernahm die Eröffnung der Schau und hielt mit seinen fast 97 Jahren eine viel beachtete Eröffnungsrede für ein vereintes Europa.

 

Geschrieben am 19.Februar 2009